Kürbisrisotto mit Lachs

Unser Rezept für ein schmackhaftes Kürbisrisotto mit Lachs eignet sich als feines Abendessen oder auch als Vorspeise zu einem mehrgängigen Menü.

Kürbisrisotto mit Lachs

Bewertung: Ø 4,8 (18 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

Zutaten für den Risotto

500 g Hokkaido-Kürbis
2 Stk Schalotten
2 Stk Knoblauchzehen
2 EL Olivenöl
350 g Risotto-Reis, z.B. Arborio oder Carnaroli
100 ml Weißwein, trocken
700 ml Gemüsebrühe

Zutaten für den Lachs

500 g Lachsfilet, ganz frisch
2 EL Sweet Chili-Chicken-Sauce

Zutaten für das Finish

60 g Parmesan, frisch gerieben
2 EL Butter
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
2 EL Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Den Kürbis von Kernen und Fasern befreien, waschen und trocken tupfen. Das Fruchtfleisch anschließend in kleine Würfel schneiden.
  2. Danach die Schalotten und den Knoblauch abziehen und beides fein würfeln. Die Brühe etwa 5 Minuten in einem Topf erhitzen und heiß halten.
  3. Als Nächstes den Lachs kalt abspülen, trocken tupfen und mit der Sweet Chili Chicken-Sauce bestreichen. Ein Backblech mit Backpapier belegen und den Fisch daraufsetzen.
  4. Nun das Olivenöl in einer weiten Pfanne erhitzen und die Schalotten- und Knoblauchwürfel darin etwa 3-4 Minuten anschwitzen. Den Reis unterrühren und etwa 2-3 Minuten glasig dünsten.
  5. Mit dem Weißwein ablöschen und die Flüssigkeit unter Rühren einkochen lassen. Danach eine Kelle heißer Brühe zum Reis geben und unter Rühren warten, bis der Reis die Brühe aufgesogen hat.
  6. Diesen Vorgang, der - je nach Reissorte - 25-35 Minuten dauern kann, solange wiederholen, bis die Brühe aufgebraucht ist. Der Reis sollte dann außen eine cremige, innen eine noch bissfeste Konsistenz haben.
  7. Währenddessen den Backofen-Grill vorheizen, das Backblech mit dem Lachs unter den Grill schieben und etwa 10-15 Minuten grillen, bis die Chili Chicken-Sauce leicht karamellisiert. Den Lachs herausnehmen, mit zwei Gabeln von der Haut ziehen und grob zerpflücken.
  8. Für das Finish die Butter und den Parmesan unter den Risotto rühren und mit Salz, Zitronensaft und Pfeffer würzen. Die Lachsstücke vorsichtig unterziehen, den Kürbisrisotto mit Lachs auf vorgewärmten Suppentellern anrichten und sofort servieren.

Ähnliche Rezepte

Kürbis-Karotten-Kokos-Ingwer-Suppe

Kürbis-Karotten-Kokos-Ingwer-Suppe

Der Name der Kürbis-Karotten-Kokos-Ingwer-Suppe verrät bereits, mit welchen Zutaten dieses Rezept aufwartet. Diese Suppe ist ein köstliches Erlebnis.

Kürbisbrot

Kürbisbrot

Saftiges Kürbisbrot gehört zum Herbst und es schmeckt einfach super. Mit diesem tollen Rezept ist das fluffige Brot einfach und schnell nachgebacken.

Kürbiseintopf

Kürbiseintopf

Im Herbst haben Kürbisse Saison und es wird Zeit, Köstliches daraus zuzubereiten. Wie dieser Kürbiseintopf nach einem einfach raffinierten Rezept.

Kürbisschnitzel

Kürbisschnitzel

Die köstlichen Kürbisschnitzel a la Cordon bleu zergehen auf der Zunge. Ein einfaches Rezept, das für einen überraschenden Auftritt sorgt.

Kürbisgemüse mit Dill

Kürbisgemüse mit Dill

Dieses frische Kürbisgemüse mit Dill schmeckt wunderbar und das Rezept versteht es, das Beste aus den riesigen Beerenfrüchten herauszuholen.

Kürbisgulasch

Kürbisgulasch

Mit diesem leckeren Kürbisgulasch bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Bei dem einfachen Rezept greift jeder gerne zu.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte