Langosch

Langosch ist einfach zubereitet und schmeckt toll. Mit diesem Rezept gelingt der beliebte Snack.

Langosch

Bewertung: Ø 4,6 (7 Stimmen)
105 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

1 l Frittierfett

Zutaten für den Teig

0.5 Wf Hefe
0.5 TL Zucker
1 EL Wasser, lauwarm
500 g Mehl
1 TL Salz
100 ml Milch, lauwarm

Zutaten für das Topping

1 Stk Knoblauchzehe
3 Stk Lauchzwiebel
200 g Schmand
200 g Saure Sahne
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
200 g Gouda, gerieben
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Hefe in eine kleine Schüssel geben, Zucker und Wasser hinzufügen und alles gut verrühren, sodass sich die Hefe auflöst.
  2. Mehl in eine große Schüssel geben, Salz, Milch sowie das Hefegemisch hinzufügen und zu einem glatten, geschmeidigen Teig verkneten. Sollte der Teig etwas zu fest sein, einfach noch etwas Wasser hinzufügen. Dann den Teig mit einem Küchentuch bedecken und 1 Stunde gehen lassen.
  3. In der Zwischenzeit für das Topping den geschälten Knoblauch pressen. Die Lauchzwiebeln putzen, in Ringe schneiden und waschen. Schmand mit der Sauren Sahne und dem Knoblauch verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Nun aus dem Teig kleine Fladen formen, dabei sollte der Rand etwas dicker sein.
  5. Das Frittierfett in einem Topf auf 170 Grad erhitzen. Die richtige Temperatur kann mit dem Kochlöffeltest festgestellt werden: Einfach einen Kochlöffelstiel aus Holz in das Fett tauchen - bilden sich am Stiel kleine Bläschen, so hat das Fett die richtige Temperatur erreicht.
  6. Nun die Teigfladen im heißen Fett je Seite ca. 1-2 Minuten goldbraun backen und auf einem Küchenpapier abtropfen lassen.

Tipps zum Rezept

Langosch mit dem Schmand-Sahne-Topping, den Lauchzwiebel-Ringen sowie mit etwas Käse bestreut servieren.

Ähnliche Rezepte

Schinkenröllchen

Schinkenröllchen

Ein einfacher Snack ist mit diesem Rezept für Schinkenröllchen kreiert. Diese machen auch auf jedem Buffet oder als Vorspeise eine gute Figur.

Gefüllte Eier

Gefüllte Eier

Gefüllte Eier kommen auf jeder Party garanitert gut an. Ihre Gäste werden von dem einfachen Rezept begeistert sein.

Rucola mit Kartoffeldressing

Rucola mit Kartoffeldressing

Kartoffel mildert den scharfen Geschmack von Rucola oder Rauke und passt deshalb optimal zum Rezept für Rucola mit Kartoffeldressing.

Tomatenfladen

Tomatenfladen

In gemütlicher Runde mit Freunden kommt der Tomatenfladen immer gut an. Das Rezept vorbereiten und dann nur noch in den Ofen schieben.

Bohnensalat lauwarm

Bohnensalat lauwarm

Ein außergewöhnlicher Salat ist der Bohnensalat lauwarm. Das Rezept für den kleinen Hunger lesen Sie hier.

Salat mit Zuckerschoten

Salat mit Zuckerschoten

Das Rezept für Salat mit Zuckerschoten kann als Vorspeise genossen werden, oder als kleine Mahlzeit für Zwischendurch.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte