Lasagne-Suppe

Wer diese Lasagne-Suppe noch nicht kennt, muss sie probieren, denn diese Suppe hat geschmacklich einige zu bieten. Hier das Rezept.

Lasagne-Suppe

Bewertung: Ø 4,6 (5 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Hackfleisch, vom Rind und Schwein
4 EL Olivenöl
1 Stk Zwiebel
2 Stk Knoblauchzehen
1 l Fleischbrühe
800 g Tomaten, gehackt, aus der Dose
3 EL Tomatenmark
1 TL Oregano, gerebelt
1 TL Thymian, getrocknet
1 TL Rosmarin, fein gehackt
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
10 Stk Lasagneblätter
6 EL Crème fraîche
100 g Parmesan, frisch gerieben
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Zwiebel sowie den Knoblauch schälen und in feine Stücke hacken.
  2. Dann die Hälfte des Olivenöls in einer Pfanne erhitzen, das Hackfleisch darin etwa 8-10 Minuten unter Rühren scharf anbraten und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.
  3. Das restliche Olivenöl in einem größeren Topf erhitzen und die Zwiebelstücke sowie Knoblauchwürfel darin etwa 3-4 Minuten dünsten.
  4. Nun das Tomatenmark einrühren, 1 Minute andünsten und mit der Fleischbrühe aufgießen.
  5. Anschließend die Tomaten aus der Dose, das Hackfleisch, Oregano, Rosmarin und Thymian hinzufügen, mit Salz und Pfeffer würzen und das Ganze zugedeckt etwa 20 Minuten bei geringer Hitze köcheln lassen.
  6. In der Zwischenzeit die Lasagneblätter in grobe Stücke brechen. Einen weiten Topf mit Wasser füllen, Salz hinzufügen, zum Kochen bringen und die Lasagneblätter darin etwa 3-5 Minuten - oder nach Packungsanweisung - garen.
  7. Danach die Lasagneblätter abgießen, abtropfen lassen und in die fertige Suppe geben.
  8. Nun die Lasagne-Suppe noch einmal nach Belieben würzen und in vorgewärmte Teller füllen.
  9. Zum Schluss auf jede Portion einen Löffel Crème fraîche setzen, den geriebenen Parmesan darüber verteilen und sofort servieren.

Ähnliche Rezepte

Spargelcremesuppe

Spargelcremesuppe

Die leckere Spargelcremesuppe mit weißem Spargel ist leicht bekömmlich und delikat im Geschmack. Das perfekte Rezept für die Spargelsaison.

Traditionelle Grießklößchensuppe

Traditionelle Grießklößchensuppe

Die Traditionelle Grießklößchensuppe nach Omas Rezept schmeckt allen. Sie ist als leichte Mahlzeit oder Vorspeise perfekt und schnell gemacht.

Blumenkohlsuppe

Blumenkohlsuppe

Dieses gesunde und einfache Rezept für eine köstliche Blumenkohlsuppe passt für jeden Anlass.

Feine Möhrensuppe

Feine Möhrensuppe

Das Rezept für eine feine Möhrensuppe ist gesund, preiswert und besonders an kalten Tagen ein wärmendes Gericht.

Mille Fanti

Mille Fanti

Mille Fanti wird als Suppeneinlage serviert und wird aus Ei, Parmesan und Salz zubereitet. Ein einfaches Rezept.

Omas Klütersuppe

Omas Klütersuppe

Dieses köstliche Rezept für Omas Klütersuppe ist vor allem an heißen Sommertagen ein Gedicht, aber auch an jedem anderen Tag beliebt.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte