Lauchnudeln mit Gorgonzola

Hier ein Rezept für ein schmackhaftes Nudelgericht. Die Lauchnudeln mit Gorgonzola genießt man am besten mit einem süßen Weißwein.

Lauchnudeln mit Gorgonzola

Bewertung: Ø 4,5 (51 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

350 g Penne
350 g Lauch
2 Stk Tomaten
1 Bund Basilikum, fein gehackt
150 mg Sahne
100 g Gorgonzola
3 EL Petersilie, fein gehackt
1 TL Salz
0.25 TL Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Penne in Salzwasser nach Packungsanleitung al dente kochen, dann abseihen und in einem Sieb abtropfen lassen.
  2. Den Lauch putzen, Wurzeln sowie die welken Blätter abschneiden, dann den Lauch der Länge nach halbieren und in schmale Ringe schneiden. Butter in einem Topf zerlassen und die Lauchringe darin für ein paar Minuten dünsten lassen.
  3. Die Tomaten waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden. Dann zum Lauch mischen und mit Salz, Pfeffer, Basilikum, Petersilie und Gorgonzola abschmecken.
  4. Zum Schluss die Sahne unterrühren und die Sauce mit den Nudeln vermischen.

Tipps zum Rezept

Zu den Nudeln grünen Salat reichen.

Ähnliche Rezepte

grünes Orangenpesto

grünes Orangenpesto

Probieren Sie mit diesem Rezept eine ausgefallen fruchtige Variante grünen Pestos und lassen Sie sich vom Geschmack der Orange betören.

Penne-Hackfleisch-Auflauf

Penne-Hackfleisch-Auflauf

Nudeln und Hack lieben sich. Das beweist einmal mehr dieses leckere Rezept als Penne-Hackfleisch-Auflauf. Fix vorbereitet für die ganze Familie.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte