Marmormuffins

Diese Marmormuffins kommen mit nur wenigen Zutaten aus und das Rezept eignet sich für Kinderfeste oder wenn sich Besuch überraschend ankündigt.

Marmormuffins

Bewertung: Ø 4,4 (357 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

275 g Mehl
3 TL Backpulver
125 g Zucker
1 Stk Ei
1 Pk Vanillezucker
80 ml Sonnenblumenöl
250 ml Milch

Zutaten zusätzlich für den dunklen Teig

1 EL Kakaopulver
2 EL Milch
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Marmormuffins zuerst den Backofen auf 180 °C (Ober- und Unterhitze) vorheizen und ein Muffinblech mit Papierförmchen auslegen.
  2. Nun das Ei in eine Schüssel aufschlagen, leicht verrühren und den Zucker, den Vanillezucker, das Öl sowie die Milch hinzufügen.
  3. Alle Zutaten mit den Schneebesen einer Küchenmaschine schaumig rühren. Dann das Mehl mit dem Backpulver vermengen und kurz unter die Ei-Zucker-Masse mischen.
  4. Jetzt die Hälfte des Teigs in eine separate Schüssel umfüllen und mit dem Kakaopulver sowie derMilch verrühren.
  5. Die vorbereiteten Papierförmchen abwechselnd etwa 2/3 hoch mit dem hellen und dem dunklen Teig befüllen und im vorgeheizten Ofen auf der mittleren Schiene ca. 20 Minuten backen.
  6. Anschließend aus dem Ofen nehmen, auf einem Backgitter auskühlen lassen und genießen.

Tipps zum Rezept

Wenn keine Papierförmchen zur Hand sind, die Muffinmulden mit etwas Pflanzenöl oder ein wenig Butter oder Margarine ausfetten.

Die trockenen Zutaten nur recht kurz unter die schaumige Eimasse mischen, damit die Muffins schön locker werden. Für noch mehr Genuss 100 g gehackte Vollmilch- oder Zartbitterschokolade unter den Teig rühren.

Ein hübsches Marmormuster entsteht, wenn man ein Holzstäbchen spiralförmig durch den Teig in den Muffinförmchen zieht, so dass sich beide Teige leicht vermischen.

Die ausgekühlten Marmormuffins mit Puderzucker übersieben oder mit einer Schokoladenglasur überziehen. Kinder lieben es, wenn ihre Geburtstagsmuffins einen Farbiger Zuckerguss - beklebt mit bunten Schokolinsen - tragen.

Ähnliche Rezepte

Kakaomuffins

Kakaomuffins

Diese köstlichen Kakaomuffins sind sehr einfach in der Zubereitung und überzeugen mit ihrem tollen Geschmack. Hier ist das Rezept.

Blaubeermuffins

Blaubeermuffins

Der Ölteig für diese Blaubeermuffins ist schnell angerührt und das Rezept dafür ist einfach. Jeder greift gern zu diesen köstlich fruchtigen Küchlein.

Schokoladenmuffins

Schokoladenmuffins

Leckere Schokoladenmuffins sind auf jeder Party willkommen und machen sich außerdem hervorragend auf jedem gedeckten Kaffeetisch.

Saftige Schoko-Nuss-Muffins

Saftige Schoko-Nuss-Muffins

Das Rezept mit Schokoraspeln und Haselnüssen ergibt garantiert Saftige Schoko-Nuss-Muffins. Die kleinen Kuchen sind der Hit.

Vegane Apfelmuffins mit Zimt

Vegane Apfelmuffins mit Zimt

Diese fluffigen und veganen Apfelmuffins mit Zimt verwöhnen die Sinne. Zudem ist das Rezept schnell zubereitet und auch für Nicht-Veganer ein Genuss!

Nutella Muffins

Nutella Muffins

Das Rezept wurde für die Tage entwickelt, an denen schnelles und leckeres Backwerk gefragt ist. Die Nutella Muffins schmecken nicht nur Kindern!

User Kommentare

Ähnliche Rezepte
PASSENDE Artikel