Möhrencremesuppe mit Vanille

Diese köstliche Möhrencremesuppe mit Vanille genießt man als Vorspeise und ist nach dem tollen Rezept schnell gemacht.

Möhrencremesuppe mit Vanille

Bewertung: Ø 5,0 (3 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

600 g Karotten
3 EL Pflanzenöl
120 ml Apfelsaft, mild
0.5 Stk Vanilleschote
800 ml Hühnerbrühe, Instant
1 Prise Pfeffer
1 Prise Cayennepfeffer
1 Msp Zucker
100 ml Sahne
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Möhren waschen, wenn nötig schälen, oben und unten etwas abschneiden, dann in ca. 3 cm lange Stückchen schneiden.
  2. Jetzt das Öl in einem Topf erhitzen, die Möhrenstücke darin andünsten und mit mildem Apfelsaft ablöschen.
  3. Anschließend die halbe Vanilleschote aufritzen, das Mark herauskratzen und bereitstellen. Die Schote zu den Karotten in den Topf geben, mit 800 Milliliter Hühnerbrühe auffüllen, etwas salzen und ca. 40 Minuten, bei mäßiger Hitze, köcheln lassen.
  4. Als nächstes die Schote wieder herausnehmen und die Karotten im Topf fein pürieren. Danach mit dem Vanillemark, Pfeffer, Zucker, nach Belieben einer Prise Cayennepfeffer abschmecken.
  5. Zum Schluss noch die Sahne steif schlagen, die Möhrencremesuppe mit Vanille in Suppentassen füllen und zum Servieren je 1 Esslöffel Sahne sowie etwas Petersilie dekorativ mittig auf die Suppe geben.

Tipps zum Rezept

Frisch geröstete Toastbrotscheiben kann man noch zu der Suppe reichen.

Ähnliche Rezepte

Spargelcremesuppe

Spargelcremesuppe

Die leckere Spargelcremesuppe mit weißem Spargel ist leicht bekömmlich und delikat im Geschmack. Das perfekte Rezept für die Spargelsaison.

Rindsuppe

Rindsuppe

Eine kräftige Rindsuppe gelingt mit diesem einfachen Rezept. Diese schmeckt wie aus Omas Kochbuch und eignet sich als Sonntagssuppe.

Blumenkohlsuppe

Blumenkohlsuppe

Dieses gesunde und einfache Rezept für eine köstliche Blumenkohlsuppe passt für jeden Anlass.

Feine Möhrensuppe

Feine Möhrensuppe

Das Rezept für eine feine Möhrensuppe ist gesund, preiswert und besonders an kalten Tagen ein wärmendes Gericht.

Mille Fanti

Mille Fanti

Mille Fanti wird als Suppeneinlage serviert und wird aus Ei, Parmesan und Salz zubereitet. Ein einfaches Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte