Möhrensuppe mit Kurkuma und Ingwer

Dies ist eine absolut empfehlenswerte Detoxsuppe. Möhre trifft auf Kurkuma und Ingwer. Ein Rezept zum Verlieben!

Möhrensuppe mit Kurkuma und Ingwer

Bewertung: Ø 4,3 (106 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

800 g Möhren
1 Stk Zwiebel
1 Stk Knoblauchzehe
1 Stk Ingwer, ca. 2 cm
2 TL Kurkuma
1 TL Sesamöl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, frisch gemahlen
500 ml Wasser
1 Schuss Pflanzenöl, für den Topf
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Möhrensuppe mit Kurkuma und Ingwer die Möhren putzen und in Scheiben schneiden. Den Knoblauch sowie die Zwiebel schälen und fein hacken. Den Ingwer waschen und klein schneiden bzw. reiben.
  2. Danach die fein gehackten Zwiebel mit dem Knoblauch in einen Topf mit heißem Öl geben und darin andünsten. Danach mit Wasser aufgießen zum Kochen bringen und die Möhrenstückchen sowie den Ingwer und Kurkuma hinzufügen.
  3. Den Topf für rund 20 Minuten, bei mittlerer Hitze köcheln lassen – dabei ab und zu umrühren, damit nichts anbrennt.
  4. Sobald die Möhren gar (=weich) sind, die Suppe mit einem Pürierstab fein pürieren und mit Salz, Pfeffer sowie Sesamöl abschmecken.

Tipps zum Rezept

Noch cremiger wird die Möhrensuppe wenn man vor dem Würzen noch ein wenig Sahne einrührt, dann ist sie aber nicht mehr Vegan.

Zusätzlich kann man die Suppe mit einem Klecks Sahne garniert servieren.

Ähnliche Rezepte

Spargelcremesuppe

Spargelcremesuppe

Die leckere Spargelcremesuppe mit weißem Spargel ist leicht bekömmlich und delikat im Geschmack. Das perfekte Rezept für die Spargelsaison.

Eierstich

Eierstich

Mit diesem klassischen Rezept für Eierstich ist schnell eine leckere Suppeneinlage gemacht. Dabei wird dieser im Wasserbad zubereitet.

Maronensuppe

Maronensuppe

Eine Maronensuppe ist eine gute Alternative zu gewöhnlichen Suppen. Hier ein tolles Rezept für eine schmackhafte Vorspeise.

Feine Möhrensuppe

Feine Möhrensuppe

Das Rezept für eine feine Möhrensuppe ist gesund, preiswert und besonders an kalten Tagen ein wärmendes Gericht.

Mille Fanti

Mille Fanti

Mille Fanti wird als Suppeneinlage serviert und wird aus Ei, Parmesan und Salz zubereitet. Ein einfaches Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte