Nudeln in Paprikasauce

Das Rezept bietet eine tolle Kombination von Nudeln und Gemüse. Die Nudeln in Paprikasauce schmecken würzig und saftig.

Nudeln in Paprikasauce

Bewertung: Ø 4,3 (27 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Prise Salz und Pfeffer
1 Stk Zwiebel
3 EL Öl
0.25 l Gemüsebrühe
2 TL Saucenbinder
400 g Nudeln
2 Stk Paprikaschoten
1 Stk Paprikaschote, rot
2 Stk Möhren
1 Stk Knoblauchzehe
1 Prise Paprikapulver
1 Prise Koriander
50 g Parmesan, gerieben
100 g Tomaten
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Nudeln in Paprikasauce zuerst die Paprika gut waschen, das Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch in feine Würfel schneiden.
  2. Die Möhren waschen, schälen und in Scheiben schneiden.
  3. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken, Öl in einer Pfanne erhitzen und darin die Zwiebel- und Knoblauchstücke andünsten.
  4. Paprika- und Möhrenstücke unterrühren und 5 Minuten dünsten lassen. Das Gemüse mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken, mit Gemüsebrühe aufgießen und ca. 10 Minuten köcheln.
  5. Inzwischen die Nudeln in heißem Salzwasser bissfest kochen.
  6. Die rote Paprikaschote waschen, das Kerngehäuse entfernen, in feine Streifen schneiden. Die Tomaten waschen, Stielansatz herausschneiden und die Tomate in Stücke schneiden. Paprika und Tomate in heißem Öl andünsten.
  7. Die Nudeln abseihen und die roten Paprikastreifen sowie die Tomatenstücke unterrühren.
  8. Die Paprika- und Möhrenstücke mit einem Stabmixer pürieren, aufkochen lassen und mit Saucenbinder binden. Koriander fein hacken und unter die Sauce mischen.
  9. Zum Schluss die Sauce über die Nudeln gießen und mit geriebenem Käse bestreuen.

Ähnliche Rezepte

Sellerienudeln

Sellerienudeln

Mit viel gesundem Gemüse und Wurzelwerk wird das Rezept für Sellerienudeln zum Genuss ohne Reue.

Bandnudeln mit Paprika

Bandnudeln mit Paprika

Mit diesem Rezept gelingt eine leckere Pasta-Kreation mit Paprikagemüse und frischen Kräutern - zum Verlieben gut!

Gemüsenudeln

Gemüsenudeln

Gemüsenudeln schmecken als Beilage zu Fleischgerichten, aber auch Solo sind sie ein gesundes Rezept.

Pasta Caprese

Pasta Caprese

Pasta Carpese ist ein echter Klassiker aus Italien. Dabei handelt es sich um Nudeln mit Tomaten, Mozzarella, Basilikum und Thunfisch.

Nudelauflauf mit Zucchini und Tomaten

Nudelauflauf mit Zucchini und Tomaten

Ein schneller, vegetarischer Nudelauflauf entsteht mit diesem Rezept, das sich besonders eignet, wenn Spaghetti vom Vortag übrig geblieben sind.

Gemüsenudeln

Gemüsenudeln

Die Gemüsenudeln sind ein gesundes, saftiges Nudelgericht das schmeckt. Ein tolles Rezept für alle Tage.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte