Ofenkürbis mit Birne und Walnüssen

Warm und kalt machen beim köstlichen Ofenkürbis mit Birne und Walnüssen den Reiz aus. Ein kreatives Rezept für Herbst- und Wintertage.

Ofenkürbis mit Birne und Walnüssen

Bewertung: Ø 4,4 (9 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1 Stk Birne, reif, groß
30 g Walnusskerne, halbiert

Zutaten für den Kürbis

1 Stk Butternut-Kürbis, klein
3 EL Olivenöl
1 TL Meersalz

Zutaten für das Dressing

0.5 Stk Zitrone
80 g Gorgonzola oder Roquefort
100 g Naturjoghurt
1 EL Honig, flüssig
1 EL Wasser
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
1 Prise Salz
1 EL Olivenöl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

Zubereitung Kürbis:
  1. Zuerst den Backofen auf 200 °C Ober- und Unterhitze (Umluft 180 °C) vorheizen und ein Backblech mit Backpapier belegen.
  2. Den Butternut-Kürbis waschen, der Länge nach halbieren und die Kerne mit einem Löffel entfernen. Dann jede Kürbishälfte nochmals der Länge nach halbieren, schälen und quer in Stücke schneiden.
  3. Nun die Kürbisstücke auf das vorbereitete Backblech legen, mit Olivenöl beträufeln und mit den Händen gut vermengen.
  4. Dann noch etwas Meersalz über die Kürbisstücke streuen und den Kürbis auf der mittleren Schiene im vorgeheizten Backofen für etwa 30 Minuten backen.
Zubereitung Ofenkürbis mit Birne und Walnüssen:
  1. Währenddessen die Zitronenhälfte auspressen und den Saft in einer Schüssel mit dem Joghurt, dem Olivenöl, dem Honig und etwas Wasser verquirlen.
  2. Den Käse etwas zerteilen, zum Zitronensaft-Gemisch geben und alle Zutaten mit einem Schneidstab pürieren. Das Dressing zuletzt mit Salz, Pfeffer und Honig abschmecken.
  3. Jetzt die Walnusskerne in grobe Stücke hacken und in einer beschichteten Pfanne ohne Fett für ca. 2-3 Minuten rösten.
  4. Nun den Kürbis aus dem Ofen nehmen und 5 Minuten abkühlen lassen.
  5. In der Zwischenzeit die Birne waschen, den Stiel entfernen und die Frucht quer in sehr dünne Scheiben schneiden.
  6. Anschließend die Birnenscheiben sofort mit den warmen Kürbisstücken auf Portionstellern anrichten und mit dem Dressing toppen.
  7. Zum Schluss noch die gehackten Nüsse darüber verteilen und den Ofenkürbis mit Birne und Walnüssen sofort servieren.

Ähnliche Rezepte

Kürbisbrot

Kürbisbrot

Das saftige Kürbisbrot schmeckt einfach gut. Mit diesem tollen Rezept gelingt dieses Brot einfach und schnell.

Kürbiseintopf

Kürbiseintopf

Im Herbst haben Kürbisse Saison und es wird Zeit, Köstliches daraus zuzubereiten. Wie dieser Kürbiseintopf nach einem einfach raffinierten Rezept.

Kürbisschnitzel

Kürbisschnitzel

Die köstlichen Kürbisschnitzel zergehen auf der Zunge. Dieses einfache Rezept sollte man unbedingt probieren.

Kürbis-Karotten-Kokos-Ingwer-Suppe

Kürbis-Karotten-Kokos-Ingwer-Suppe

Der Name der Kürbis-Karotten-Kokos-Ingwer-Suppe verrät bereits, mit welchen Zutaten dieses Rezept aufwartet. Diese Suppe ist ein köstliches Erlebnis.

Kürbisgulasch

Kürbisgulasch

Mit diesem leckeren Kürbisgulasch bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Bei dem einfachen Rezept greift jeder gerne zu.

Kürbisgemüse mit Dill

Kürbisgemüse mit Dill

Sehr lecker schmeckt dieses frische Kürbisgemüse mit Dill. Die ausgesuchten Zutaten machen diesen Kürbis zu einer schmackhaften Beilage.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte