Original Linzer Torte

Die Original Linzer Torte zählt zu den bekanntesten Torten der Welt und gilt als Klassiker der österreichischen Küche. Hier das Rezept mit Mürbteig.

Original Linzer Torte

Bewertung: Ø 4,4 (142 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

250 g Mehl
0.5 Pk Backpulver
1 Prise Salz
1 Prise Nelkenpulver
1 Prise Zimt, gemahlen
1 Stk Ei, zum Bestreichen
150 g Butter
100 g Haselnüsse, gemahlen
350 g Johannisbeermarmelade
150 g Puderzucker
2 Stk Eidotter
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Das gesiebte Mehl mit dem Backpulver mischen und in eine Schüssel oder Arbeitsfläche geben.
  2. Nun den Zucker, die Haselnüsse, die Eidotter, die in Stücke geschnittene Butter sowie das Nelkenpulver und den Zimt hinzufügen und die Zutaten mit der Hand zu einem glatten Teig verkneten.
  3. Nun den Mürbteig für mindestens 1 Stunde m Kühlschrank kalt stellen und anschließend vierteln.
  4. Dreiviertel des Teiges ausrollen und den mit Backpapier belegten Boden einer Springform (ca. 22 cm Durchmesser) damit auskleiden.
  5. Mit dem restlichen Teig gleichmäßige Streifen (ca. 10 Stück) mit einer Länge von 13 bis 20 Zentimetern und einer Breite von ca. 2 Zentimetern ausschneiden sowie eine ca. 1 Zentimeter dicke Teigrolle für den Rand formen.
  6. Nun die Teigrolle für den Rand vorsichtig innen an die Springform drücken. Die Johannisbeerkonfitüre auf dem Teigboden verteilen.
  7. Nun die Teigstreifen gitterförmig auf die Marmelade legen.
  8. Zum Schluss den Teig mit verquirltem Ei bestreichen und die Original Linzer Torte ca. 45 Minuten bei 190 Grad backen.

Tipps zum Rezept

Die Linzer Torte stammt wie der Name bereits sagt aus Oberösterreich (Bundesland in Österreich) aus der Stadt Linz und hat dort bereits eine Jahrhundertelange Tradition in der Backküche.

Ähnliche Rezepte

Schneller Obstkuchenboden

Schneller Obstkuchenboden

Mit diesem Biskuitteig ist ein Obstkuchenboden schnell zubereitet. Lediglich vier Zutaten werden dafür benötigt.

Napoleon-Torte

Napoleon-Torte

Die Napoleon-Torte zählt in Russland zu den beliebtesten Süßspeisen. Mit diesem Rezept gelingt die Torte aus Teigschichten und köstlicher Buttercreme.

Gewittertorte

Gewittertorte

Bei der Gewittertorte kommt das Rezept ganz ohne Mehl aus. Ein Belag aus Kirschen und Bananen macht sie so saftig und lecker.

Nutellatorte

Nutellatorte

Süß und einfach himmlisch cremig schmeckt die Nutellatorte. Mit diesem Rezept begeistern Sie Ihre Gäste und vor allem Kinder auf alle Fälle.

Kardinalschnitten

Kardinalschnitten

Kardinalschnitten sind eine besonders feine Kreation aus Österreich. Hier das Rezept für die sahnig-süssen Schnitten.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte