Pflaumenstrudel mit Blätterteig

Bei dem leckeren Rezept für Pflaumenstrudel mit Blätterteig ist auch der Teig selbstgemacht und schmeckt daher nochmal so gut.

Pflaumenstrudel mit Blätterteig

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 8 Portionen

800 g Pflaumen
2 EL Puderzucker, durchgesiebt

Zutaten für den Blätterteig

350 g Mehl, weiß
2 EL Öl
200 ml Wasser
1 Prise Salz

Zutaten für die Strudelfüllung

4 EL Zucker
4 EL Paniermehl
0.75 TL Zimt
4 EL Butter
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für den Blätterteig das Mehl mit Öl, Salz und Wasser zu einem glatten Teig verkneten. Danach den Teig zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und für 60 Minuten in den Kühlschrank legen.
  2. Inzwischen die Pflaumen waschen und entsteinen, dann längs halbieren oder vierteln bzw. in Stücke schneiden. In einer Schüssel mit dem Zucker, Zimt und der Hälfte des Paniermehls vermischen.
  3. Die Butter in einem kleinen Topf langsam schmelzen.
  4. Nun den Teig auf einer leicht bemehlten Unterlage dünn ausrollen. Danach auf ein Geschirrtuch legen und mit 2 Esslöffel Butter bepinseln, dann mit dem restlichen Paniermehl bestreuen.
  5. Den Backofen jetzt auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  6. Anschließend die Pflaumen auf die untere Teighälfte verteilen, die beiden Seiten einschlagen und den Teig mithilfe des Geschirrtuchs zu einem Strudel rollen.
  7. Danach den Strudel mit der restlichen Butter einpinseln und im Backofen (unteres Drittel) ca. 30 Minuten, mit der "Teignaht" unten aufliegend backen.
  8. Zum Servieren den Pflaumenstrudel mit Blätterteig etwas abkühlen lassen und mit Puderzucker bestreuen.

Tipps zum Rezept

Zu diesem Pflaumenstrudel mit Blätterteig jeweils 1 Kugel Eis reichen.

Ähnliche Rezepte

Omas Milchrahmstrudel

Omas Milchrahmstrudel

Omas Milchrahmstrudel stammt aus der Wiener Mehlspeisküche. Bei dem Rezept wird aus Saurer Sahne, Eiern und Semmeln eine köstliche Fülle zubereitet.

Strudelteig Grundrezept

Strudelteig Grundrezept

Mit diesem Grundrezept gelingt ein perfekter Strudelteig, der sowohl pikant als auch süß gefüllt werden kann.

Kohlstrudel

Kohlstrudel

Kohlstrudel ist rasch zubereitet und schmeckt mit selbstgemachter Knoblauchsauce besonders gut. Hier das Rezept.

Rhabarber-Strudel

Rhabarber-Strudel

Dieser Rhabarber-Strudel ist eine Köstlichkeit für Strudelliebhaber. Das Rezept reicht für 10 Stücke und ist schnell zubereitet.

Hackfleisch-Zucchini-Strudel

Hackfleisch-Zucchini-Strudel

Die Zubereitung für dieses Hackfleisch-Zucchini-Strudel geht besonders schnell. Bei diesem Rezept wird ein Blätterteig verwendet.

Wiener Apfelstrudel

Wiener Apfelstrudel

Der Wiener Apfelstrudel ist eine Delikatesse aus Österreich und schmeckt unbeschreiblich gut. Das Rezept zum Nachkochen gibt es hier.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte