Strudel aus Kartoffelteig mit Hackfleischfüllung

Mit diesem Rezept wird ein Strudel aus Kartoffelteig mit Hackfleischfüllung nicht nur sehr lecker, sondern er sieht außerdem auch noch super aus.

Strudel aus Kartoffelteig mit Hackfleischfüllung

Bewertung: Ø 4,5 (222 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Ei, zum Bestreichen

Zutaten für den Kartoffelteig

1000 g Kartoffeln, mehligkochend
2 EL Grieß
250 g Mehl
1 Stk Ei
60 g Butter

Zutaten für die Hackfleischfüllung

550 g Hackfleich, gemischt
1 Stk Brötchen, vom Vortag
2 EL Paniermehl
1 Stk Zwiebel
1 Stk Ei
2 EL Petersilie, frisch
1 TL Majoran
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

Zubereitung Kartoffelteig:

  1. Zunächst die Kartoffeln schälen, waschen, halbieren und in einem Topf mit Salzwasser etwa 20-25 Minuten garen. Danach abgießen und kurz ausdampfen lassen.
  2. Die gekochten Kartoffeln 2 x durch eine Kartoffelpresse drücken und abkühlen lassen. Dann mit dem Mehl, dem Grieß, dem Ei, der Butter und etwas Muskatnuss zu einem glatten Teig verarbeiten und kurz kalt stellen.

Zubereitung Hackfleischfüllung:

  1. Während der Kartoffelteig auskühlt, das Brötchen für die Hackfleischfüllung 10 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Anschließend gut ausdrücken und in Stücke zupfen.
  2. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen und klein hacken.
  3. Nun das Hackfleisch mit dem Ei, dem Paniermehl, der gehackten Petersilie, den Brötchenstücken, den Zwiebeln und dem Majoran in einer Schüssel gut vermengen und kräftig mit Salz und Pfeffer würzen.

Zubereitung Strudel aus Kartoffelteig mit Hackfleischfüllung:

  1. Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und ein Backblech bereitstellen.
  2. Den Kartoffelteig auf einem Bogen Backpapier zu einem Rechteck ausrollen. Die Hackfleisch-Masse darauf verteilen und den Strudel von einer langen Seite her fest aufrollen.
  3. Danach auf das vorbereitete Blech legen. Das Ei verquirlen und den Strudel damit bestreichen.
  4. Nun den Strudel aus Kartoffelteig mit Hackfleischfüllung im vorgeheizten Ofen auf der mittleren Schiene etwa 30 Minuten backen.
  5. Den fertig gebackenen Strudel aus dem Ofen nehmen, in Stücke schneiden und heiß servieren.

Tipps zum Rezept

Mehligkochende Kartoffeln enthalten mehr Stärke als andere Sorten. Sie sind dadurch trockener und weicher und diese Eigenschaften machen sie perfekt für diesen Kartoffelteig.

Ist der Kartoffelteig zu weich geraten und lässt sich nicht formen, etwas mehr Mehl oder Grieß hinzufügen. Der Teig lässt sich schon am Vortag vorbereiten. Dafür gut durchkneten, bis er nur noch wenig klebt, zur Kugel formen und in Frischhaltefolie gewickelt bis zum nächsten Tag in den Kühlschrank legen.

Am einfachsten ist es, den Kartoffelteig mit Hilfe des Backpapiers aufzurollen. Dabei darauf achten, dass das Papier nicht mit eingerollt wird. Den Teig an den Seiten gut andrücken und die Rolle mt dem Backpapier auf das Backblech legen.

Der Strudel schmeckt sehr gut mit einem Klecks Saurer Sahne oder Schmand. Oder aber mit einer würzigen, frisch gekochten Tomatensauce.

Ähnliche Rezepte

Kürbisstrudel

Kürbisstrudel

Dieses Rezept für Kürbisstrudel bringt Abwechslung auf den Tisch. Dabei wird der Strudel mit Blätterteig zubereitet.

Erdbeerstrudel aus Blätterteig

Erdbeerstrudel aus Blätterteig

Mit diesem Erdbeerstrudel aus Blätterteig kommen alle Strudelfans auf ihre Kosten. Das Rezept dafür ist ganz einfach und das Ergebnis köstlich.

Strudelteig Grundrezept

Strudelteig Grundrezept

Mit diesem Grundrezept gelingt ein perfekter Strudelteig, der sowohl pikant als auch süß gefüllt werden kann.

Rhabarber-Strudel

Rhabarber-Strudel

Dieses Rezept kommt während der Saison sicher häufig zum Einsatz, denn der zarte, süß-säuerliche Rhabarber-Strudel ist eine Sünde wert.

Quarkstrudel mit Blätterteig

Quarkstrudel mit Blätterteig

Mit diesem Rezept für süßen Quarkstrudel mit Blätterteig ist schnelle ein leckeres Dessert oder süße Hauptspeise kreiert.

Kohlstrudel

Kohlstrudel

Kohlstrudel ist rasch zubereitet und schmeckt mit selbstgemachter Knoblauchsauce besonders gut. Hier das Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte