Pfundsgulasch

Dieses Rezept für ein köstliches Pfundsgulasch eignet sich hervorragend für eine Party. Dieses wird im Backofen zubereitet.

Pfundsgulasch

Bewertung: Ø 4,6 (69 Stimmen)

Zutaten für 9 Portionen

1 Pf Gulaschfleisch, gemischt
1 Pf Hackfleisch, gemischt
1 Pf Schinken
1 Pf Schinkenspeck, geräuchert
1 kg Tomaten
5 Stk Zwiebel
1 Fl Grillsauce, Schaschlik
1 Fl Grillsauce, Chili
2 Bch Saure Sahne
2 Bch Sahne, süß
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die Tomaten kurz in heißes Wasser geben, anschließend enthäuten und würfelig schneiden.
  2. Danach den Schinkenspeck als auch den Schinken in Würfel schneiden.
  3. Die geschälten Zwiebeln in Ringe sowie das Gulaschfleisch würfelig schneiden.
  4. Nun das Gulaschfleisch, das Hackfleisch, die Zwiebelringe sowie die Tomaten-, Schinken- und Schinkenspeckwürfel in einen großen Bräter oder in kleine Tarteform geben und gut vermengen.
  5. In einer Schüssel die zwei Soßen und die zwei Becher Sahne verrühren und über die Fleischmasse gießen.
  6. Nun das Ganze im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad etwa zwei Stunden garen lassen und anschließend servieren.

Tipps zum Rezept

Spätzle eignen sich hervorragend als Beilage zu dem Pfundsgulasch.

Ähnliche Rezepte

Rehgulasch

Rehgulasch

Von diesem schmackhafte Rehgulasch werden Sie begeistert sein. Überzeugen Sie sich selbst von dem einfachen Rezept.

Kalbsrahmgulasch

Kalbsrahmgulasch

Das zarte Fleisch mit der delikaten Sauce ist eine Köstlichkeit. Das Rezept für das feine Kalbsrahmgulasch lädt auch die Gäste zum Schlemmen ein.

Zartes Gulasch

Zartes Gulasch

Ein wunderbar wärmendes Rezept für kalte Tage - bei dem Zarten Gulasch ohne Anbraten zerschmilzt das Fleisch förmlich auf der Zunge!

Reisgulasch

Reisgulasch

Mit dem würzigen Reisgulasch haben Sie ein komplettes Gericht aus einem Topf. Was für ein praktisches Rezept!

Wurstgulasch

Wurstgulasch

Dieses Rezept hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Bei dem leckeren Wurstgulasch greift jeder gerne zu.

Rehragout mit Wurzelwerk

Rehragout mit Wurzelwerk

Zu dem zarten Fleisch kommt eine Sauce, die dem Gericht einen tollen Geschmack verleiht. Hier das Rezept für Rehragout mit Wurzelwerk.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte
PASSENDE Artikel