Pizza Hawaii

Das Rezept für eine fruchtig frische Variante ist die Pizza Hawaii. Mit dem saftigen Ananas schmeckt sie super lecker.

Pizza Hawaii

Bewertung: Ø 3,8 (4 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

Zutaten für den Hefeteig

500 g Mehl oder Pizzamehl
200 ml Wasser, warm
42 g Hefe, frisch
2 EL Olivenöl
1 TL Salz
1 TL Zucker

Zutaten für den Belag

500 g Ananaswürfel, aus der Dose
250 g Schinken, gekocht, dünne Scheiben
1 Dose Tomatensauce, etwa 400 g
150 g Mozzarella
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Ananasstückchen aus der Dose in einen Durchschlag abgießen und abtropfen lassen. (Den Saft nach Belieben zum Trinken auffangen).
  2. Dann für den Teig die Hefe in einer kleinen Schale zerbröseln, Zucker zugeben und mit dem lauwarmen Wasser rührend auflösen.
  3. Anschließend das Mehl in eine Schüssel sieben. Das Hefewasser, Olivenöl und Salz hineingeben und kurz mit dem Handmixer verkneten.
  4. Nun ein Arbeitsbrett bemehlen und den Teig mit den Händen etwa 10 Minuten zu einem homogenen Pizzateig durchkneten.
  5. Während der Gehzeit den Schinken in kleine Vierecke schneiden und den Käse fein stückeln.
  6. Nach dem Gehen den Teig nochmal kräftig durchkneten und für ein mit Backpapier belegtes Backblech ausrollen. Der Backofen sollte jetzt auf 160 Grad Umluft vorgeheizt werden.
  7. Im Anschluss die Tomatensauce nur sparsam auf dem Teig verteilen (da die Ananasstückchen sehr viel Saft abgeben), dann Schinken sowie Ananas daraufsetzen und den Käse drüberstreuen.
  8. Zuletzt die Pizza Hawaii im Backofen mittig etwa 18 - 20 Minuten backen.

Tipps zum Rezept

Statt mit Schinken kann die Pizza auch mit einer leckeren Salami belegt werden.

Ähnliche Rezepte

Grundrezept Pizzateig

Grundrezept Pizzateig

Dieser Pizzateig ist mit wenigen Handgriffen zubereitet. Mit diesem Grundrezept schmeckt dieser fast wie in der Pizzeria.

Pizzabrot gefüllt

Pizzabrot gefüllt

Dieses gefüllte Pizzabrot überzeugt durch seinen mediterranen Geschmack und eignet sich besonders für ein Buffet oder eine Party.

Pizzateig Grundrezept

Pizzateig Grundrezept

Der selbstgemachte Pizzateig schmeckt immer noch am besten. Hier ein einfaches Grundrezept für Pizzateig, das leicht gelingt.

Italienischer Pizzateig

Italienischer Pizzateig

Italienischer Pizzateig lässt sich perfekt kneten und klebt nicht an den Fingern. Mit diesem leckeren Rezept gelingt ein toller Teig.

Pizzaröllchen

Pizzaröllchen

Sehen diese Schneckchen nicht großartig aus? Dabei ist das Rezept für die Pizzaröllchen schnell zubereitet und kommt besonders bei Kindern gut an.

Schneller Pizzateig

Schneller Pizzateig

Dieser Pizzateig ist schnell gemacht und kann beliebig belegt werden. Dieses Rezept muss man sich merken.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte