Proteinkick mit Walnüssen

Ein proteinreiches Frühstück hilft dem Körper Heißhungerattacken zu vermeiden und macht lange satt. Hier ein Rezept für Proteinkick mit Walnüssen.

Proteinkick mit Walnüssen

Bewertung: Ø 4,3 (4 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1 TL Zucker
1 Stk Banane
3 EL Walnüsse, grob gehackt
250 g Magerquark
2 EL Haferflocken
1 TL Leinöl
1 EL Kakaopulver, stark entölt
1 TL Honig
1 EL Mineralwasser
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Zucker in einer kleinen Pfanne erhitzen, die Walnüsse dazugeben und leicht karamellisieren.
  2. Die Banane schälen, in Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben.
  3. Dann Magerquark, Haferflocken, Leinöl, Kakaopulver, Honig sowie Mineralwasser hinzufügen und alle Zutaten gut vermengen.
  4. Anschließend das Müsli in zwei Frühstücksschalen anrichten und die karamellisierten Walnüssen darüber verteilen.

Tipps zum Rezept

Nährwerte pro Portion: 1573 kJ/371 kcal, 19 g Eiweiß, 29 g Kohlenhydrate, 19 g Fett

Das Rezept stammt aus dem Buch "Jobfood - Schlank und gesund im Arbeitsalltag" - © humboldt Verlag.

Ähnliche Rezepte

gesunde Pancakes aus Vollkornmehl

gesunde Pancakes aus Vollkornmehl

Mit unserem einfachen Rezept gelingen Ihnen gesunde, leckere Pancakes aus Vollkornmehl, verfeinert mit einem Schuss Buttermilch. Bon apetit.

Veganer Frühstücks-Smoothie

Veganer Frühstücks-Smoothie

Dieses Rezept ist ideal, wenn es morgens mal etwas schneller gehen muss: Dieser Smoothie schmeckt nicht nur gut, sondern macht auch satt und erfrischt.

Bananen-Schoko-Hörnchen

Bananen-Schoko-Hörnchen

Sie lieben Schokohörnchen und -croissants, wollen aber etwas mehr Pepp? Dann ist dieses Rezept eine willkommene Abwechslung für Ihren Gaumen!

Hirsebrei mit Trauben

Hirsebrei mit Trauben

Ein gesunder Hirsebrei mit Trauben passt perfekt als Frühstück oder gesunder Snack. Das tolle Rezept sorgt für Power.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte