Ricotta-Chili-Penne

Ein Rezept farblich und geschmacklich ganz auf Italien abgestimmt - und fürchterlich lecker!

Ricotta-Chili-Penne

Bewertung: Ø 4,8 (47 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

500 g Ricotta
8 EL Olivenöl
4 Stk Chilischote
2 Prise Salz
2 Prise Pfeffer
2 kg Tomaten, klein
6 Stk Knoblauchzehen
2 Bund Basilikum
1 kg Penne
2 TL Chilipulver
3 TL Paprikapulver
1 Stk Zwiebeln
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Ricotta-Chili-Penne zuerst die Tomaten gründlich unter fließendem Wasser waschen, dann vierteln und dabei die Stielansätze und die Kerngehäuse herausschneiden.
  2. Danach den Knoblauch und die Zwiebeln schälen und fein würfelig schneiden. Die Petersilie und das Basilikum waschen und ebenfalls klein hacken.
  3. Dann eine große Pfanne erhitzen und die Tomaten, den Knoblauch und die Zwiebeln darin andünsten, bis sie glasig und die Tomaten weich sind.
  4. Einen Topf mit Salzwasser für die Nudeln aufsetzen. Die Nudeln in das kochende Salzwasser geben und etwa 10 Minuten bissfest kochen, danach abseihen.
  5. Währenddessen den Ricotta in einem Küchentuch kräftig ausdrücken und in eine Schüssel geben. Die Chilischote waschen, der Länge nach halbieren, entkernen und fein würfeln und mit einem Esslöffel Öl mit dem Ricotta verrühren. Den Käse mit Pfeffer und Salz würzen.
  6. Nach dem Abgießen die Nudeln mit dem Basilikum zu der Tomatensauce geben und kräftig mit Pfeffer, Salz und Paprika- und Chilipulver würzen und gut vermischen. Anschließend auf Tellern verteilen und mit einem Chili-Ricotta-Häubchen garnieren und sofort servieren.

Tipps zum Rezept

Wer Cherry- oder Cocktailtomaten verwendet, muss diese natürlich nicht entkernen.

Ähnliche Rezepte

Perfekter Nudelteig

Perfekter Nudelteig

Perfekter Nudelteig lässt sich mit wenigen Zutaten und diesem Rezept problemlos zuhause herstellen. Danach muss nur noch die Form festgelegt werden.

Grenadiermarsch

Grenadiermarsch

Dieses Rezept für Grenadiermarsch stammt aus Österreich und eignet sich perfekt zur Restverwertung.

Bandnudeln mit Paprika-Sahnesauce

Bandnudeln mit Paprika-Sahnesauce

So einfach gelingen diese Bandnudeln mit Paprika-Sahnesauce, die einen wunderbaren Geschmack haben. Ein Rezept für eine unkomplizierter Zubereitung.

Nudeln mit Apfelmus

Nudeln mit Apfelmus

Diese Mischung aus Nudeln mit Apfelmus schmeckt einfach köstlich. Als Hauptgericht oder für zwischendurch sind sie nach diesem Rezept schnell gemacht.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte