Russische Eier

Russische Eier sind auf jedem Buffet sofort weg. Wie die beliebte Eivariation gemacht wird verrät das Rezept.

Russische Eier

Bewertung: Ø 3,7 (69 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

8 Stk Eier
4 Stk Gewürzgurken
2 Stk Dillstiele
3 Stk Petersilienstiele
0.5 Bund Schnittlauch
50 g Frischkäse, Doppelrahm
180 g Mayonnaise
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 TL Senf, mittelscharf
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Russische Eier sind wie der Name bereits aussagt, eine russische Vorspeise aus hartgekochten Eiern mit einer leicht pikanten Füllung.
  2. Dazu die Eier in Wasser für ca. 10 Minuten hart kochen, anschließend pellen und der Länge nach durchschneiden. Das Eigelb vorsichtig aus dem Eiweiß heben und durch ein grobes Sieb in eine Schüssel streichen.
  3. Danach die Gewürzgurken in ganz feine Würfelchen schneiden. Dill und Petersilie waschen, Blätter trockentupfen und fein hacken. Schnittlauch waschen, trockenschütteln und in feine Ringe schneiden.
  4. Nun Mayonnaise und Frischkäse mit Senf, Salz, Pfeffer und den fein gehackten Kräutern zu der Eigelbmasse geben und sorgfältig zu einer homogenen Masse verrühren.
  5. Einen Spritzbeutel mit Lochtülle versehen und die Farce einfüllen. Die gekochten Eiweißhälften auf einer Platte anrichten und die Füllung hineinspritzen.

Tipps zum Rezept

Auf jedes Ei etwas Kaviar setzen und fertig sind die original russischen Eier.

Ähnliche Rezepte

Gurkenkaltschale mit Shrimps

Gurkenkaltschale mit Shrimps

Eine besondere Vorspeise ist diese pikante Gurkenkaltschale, die mit aber auch ohne Shrimps zubereitet werden kann. Hier das tolle Rezept dazu.

Gurkenkaltschale

Gurkenkaltschale

Dieses Rezept für heiße Tage müssen Sie ausprobieren: Die vegetarische Gurkenkaltschale ist schnell zubereitet und herrlich erfrischend!

Delikate Zuckerschoten in Olivenöl

Delikate Zuckerschoten in Olivenöl

Nicht nur im Sommer sondern zu jeder Jahreszeit lässt sich dieses schmackhafte Gericht als Delikate Zuckerschoten in Olivenöl - Rezept genießen.

Feine Falafelkugeln mit Minzesalat

Feine Falafelkugeln mit Minzesalat

Heute dürfen sich die Kichererbsen in orientalische Falafel verwandeln. In diesem Rezept treten die feinen Falafelkugeln mit herbem Minzesalat auf.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte