Sauerkrauttaschen

Das Rezept verwendet luftigen Blätterteig und eine herzhafte Füllung für die Sauerkrauttaschen, die verführerisch duftend aus dem Ofen kommen.

Sauerkrauttaschen

Bewertung: Ø 4,8 (4 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

4 Stk Blätterteigplatten, tiefgekühlt
1 Stk Ei, Gr. M, zum Bestreichen
1 EL Mehl, für die Arbeitsfläche

Zutaten für die Füllung

1 Dose Sauerkraut, mild, á 550 g
1 Stk Zwiebel
1 EL Schmalz (Schweine- oder Gänseschmalz)
75 ml Fleischbrühe, kräftig
1 Stk Apfel, rotschalig
0.5 EL Petersilie, glatt, gehackt
2 EL Schmand
1 TL Kümmelsamen
1 Stk Ei, Gr. M
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst jeweils 2 Blätterteigplatten aufeinanderlegen und auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche in etwa 12 Minuten auftauen lassen.
  2. Währenddessen das Sauerkraut in ein Sieb geben und abtropfen lassen. Die Zwiebel abziehen und fein würfeln.
  3. Dann das Schmalz in einem Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel darin etwa 3-4 Minuten anschwitzen. Das Sauerkraut und die Brühe dazugeben und bei mittlerer Temperatur etwa 12 Minuten köcheln lassen, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Danach vom Herd ziehen und abkühlen lassen.
  4. Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier belegen.
  5. Als Nächstes den Apfel waschen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden.
  6. Die Teigplatten quer halbieren, jedes der 4 Stücke zu einem Rechteck von etwa 25 x 20 cm ausrollen und erneut quer halbieren.
  7. Nun das Sauerkraut mit den Apfelwürfeln, der Petersilie, dem Schmand, dem Ei und Kümmel vermischen und auf jeweils eine Hälfte der Blätterteiglinge geben. Die Teigränder mit Wasser bestreichen, den Teig über der Füllung zusammenklappen und die Ränder mit den Zinken einer Gabel festdrücken.
  8. Die Sauerkrauttaschen auf das Backblech legen, das Ei verquirlen und die Taschen damit bepinseln. Im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene etwa 20 Minuten goldbraun backen.

Ähnliche Rezepte

Sauerkraut mit Mehlschwitze

Sauerkraut mit Mehlschwitze

Sauerkraut mit Mehlschwitze schmeckt viel besser als es klingt. Das Rezept dafür ist einfach und das Ergebnis eine preiswerte und deftige Beilage.

Omas Sauerkrautsalat

Omas Sauerkrautsalat

Omas Sauerkrautsalat ist nach diesem Rezept schnell zubereitet, benötigt anschließend nur noch etwas Zeit, um seinen Geschmack voll zu entfalten.

Champagnerkraut

Champagnerkraut

Das Champagnerkraut ist eine Sauerkraut-Variation, die mit Sekt zubereitet wird und bei besonderen Anlässen aufgetischt werden kann.

Sauerkrauteintopf

Sauerkrauteintopf

Der Sauerkrauteintopf schmeckt herzhaft würzig. Das Rezept verrät ein tolles Gericht, das mit einem kühlen Bier kombiniert werden kann.

Sauerkrauteintopf mit Würstchen

Sauerkrauteintopf mit Würstchen

Bei diesem Rezept für einen köstlichen Sauerkrauteintopf mit Würstchen haben wir uns für Champagnerkraut und würzige Mettenden entschieden.

Sauerkrautsuppe mit Hackfleisch

Sauerkrautsuppe mit Hackfleisch

Eine herzhafte Sauerkrautsuppe mit Hackfleisch wärmt und eignet sich auch als Mitternachtsimbiss. Ein Rezept, das einfach und schnell zubereitet ist.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte