Saures Lüngerl

Das Rezept für Saures Lüngerl steht bei Liebhabern von Innereien ganz oben auf der Liste. Diesen Klassiker hat es schon bei Oma gegeben.

Saures Lüngerl

Bewertung: Ø 4,7 (34 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

750 g Kalbslunge
1 Bund Suppengrün
1 Stk Zwiebel
1,5 TL Salz
5 Stk Pfefferkörner
4 Stk Lorbeerblätter
5 EL Weinessig
3 EL Butter
1 EL Mehl
1 Spr Zitronensaft
4 EL Weißwein
1 Prise Pfeffer, schwarz (frisch gemahlen)
150 ml saure Sahne
1.5 l Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die Kalbslunge gründlich waschen. Das Suppengrün waschen, putzen und in grobe Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und auch in grobe Stücke schneiden.
  2. Das Wasser zum Kochen bringen, Salz, Pfefferkörner, Lorbeerblätter, Essig, Suppengrün, Zwiebel und Lunge hinzufügen und für 1 Stunde kochen lassen. Dabei mehrmals den entstehenden Schaum abschöpfen.
  3. Dann die Kalbslunge entnehmen, abtropfen lassen und zwischen 2 Küchenbrettern legen. Das obere Brett beschweren und die Lunge für 12 Stunden lang pressen.
  4. Einen halben Liter vom Kochsud abseihen und die Lunge in feine, gleichmäßige Streifen schneiden.
  5. Die Butter in einen heißen Topf geben, dann das Mehl darin hellgelb braten und nach und nach den Kochsud aufgießen. 10 Minuten kochen lassen und mit Wein, Pfeffer, Zitronensaft und Salz abschmecken.
  6. Die Lunge zufügen und 12 Minuten auf niedriger Stufe köcheln lassen. Zum Schluss die saure Sahne unterziehen.

Tipps zum Rezept

Saures Lüngerl mit Semmelknödel servieren.

Ähnliche Rezepte

Ragout fin

Ragout fin

Diese Blätterteigpasteten mit einer Kalb-Champignonfüllung machen auf jedem Teller etwas her. Hier das festliche Rezept.

Kalbsnierenbraten

Kalbsnierenbraten

Selbst ausgesprochene Gourmets schätzen einen delikaten Kalbsnierenbraten, wie nach diesem Rezept.

Zürcher Kalbsgeschnetzeltes

Zürcher Kalbsgeschnetzeltes

Für Zürcher Kalbsgeschnetzeltes gibt es nicht nur dieses Rezept. Probieren Sie es aus, es schmeckt echt lecker.

Kalbshaxenscheiben

Kalbshaxenscheiben

Bei diesem Rezept werden die Kalbshaxenscheiben in einem Sud aus Gemüse und erlesenen Gewürzen geschmort.

Saltimbocca

Saltimbocca

Saltimbocca ist ein traditionelles italienisches Rezept. Dabei werden feine Kalbsschnitzel mit Schinken und duftendem Salbei verarbeitet.

Kalbsroulade mit Gemüse

Kalbsroulade mit Gemüse

Mit diesem raffiniertem Rezept zaubern Sie einen Genuss für Augen und Gaumen. Kalbsroulade mit Gemüse ist ein Festtagsessen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte