Spaghettisalat

Putenbruststreifen, buntes Gemüse, Käse, Eier und eine köstliche Sauce machen diesen Spaghettisalat zu etwas Besonderem.

Spaghettisalat

Bewertung: Ø 4,6 (80 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

200 g Spaghetti
400 g Putenbrust, gegart
200 g Emmentaler Käse
1 Stk Paprikaschote, grün
1 Stk Paprikaschote, rot
2 Bund Radieschen
10 Stk Cocktailtomaten
3 Stk Eier
3 EL Schnittlauchröllchen

Zutaten für die Sauce

100 mg Crèmefine
250 g Magermilchjoghurt
4 EL Ketchup
1 Spr Tabasco
2 EL Weinessig
0.5 TL Salz
0.25 TL Pfeffer
0.5 TL Paprikapulver, edelsüß
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für diesen einfachen Spaghettisalat zuerst die Eier vorsichtig in einen Topf mit kochend heißem Wasser geben und für 10 Minuten kochen lassen. Danach die Eier mit kaltem Wasser abschrecken.
  2. Die Spaghetti zweimal brechen nach Packungsangaben (ca. 8-10 Minuten) in Salzwasser bissfest (=al dente) kochen, dann mit kaltem Wasser abschrecken und in einem Sieb abtropfen lassen.
  3. Nun die gegarte Putenbrust in Stücke schneiden. Den Emmentaler-Käse in Würfel schneiden.
  4. Die Radieschen waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Die Paprikaschoten halbieren, entkernen, waschen und anschließend in Streifen schneiden.
  5. Danach die Tomaten waschen und halbieren. Die hartgekochten Eier pellen und in Scheiben schneiden.
  6. Nun die Spaghetti zusammen mit den Putenstreifen, dem Käse, den Radieschenscheiben, Paprikastreifen, Tomatenhälften und den Eiern in eine große Schüssel geben und alle Zutaten vorsichtig vermengen.
  7. Für die Salatsauce Crèmefine mit dem Joghurt und dem Ketchup zu einer Sauce verrühren, mit Tabasco, Essig, Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken und unter den Salat heben.
  8. Abschließend den Spaghettisalat mit den Schnittlauchröllchen bestreuen und genießen.

Tipps zum Rezept

Der kalte Salat ist vor allem im Sommer eine perfekte Hauptspeise, kann aber auch als Beilage zu diversen Grillgerichten serviert werden und lässt sich perfekt für eine Party vorbereiten.

Ähnliche Rezepte

Rotkohlsalat

Rotkohlsalat

Rotkohlsalat ist schnell und einfach in der Zubereitung und köstlich im Geschmack. Hier das gesunde Rezept.

Karottensalat

Karottensalat

Saftig und knackig, so muss ein Karottensalat schmecken, dieser Rohkost-Salat begeistert alle.

Veganer Reissalat

Veganer Reissalat

Hier mal ein etwas anderes Salatrezept. Reissalat schmeckt einfach gut und ist leicht in der Zubereitung.

Kohlsalat

Kohlsalat

Dieser köstliche Kohlsalat passt als Beilage perfekt zu Fleisch. Das Rezept wird mit einer köstlichen Marinade verfeinert.

Über-Nacht-Salat

Über-Nacht-Salat

Der Über-Nacht-Salat ist eine gelingsichere Beilage für die nächste Party. Das Rezept lässt sich prima am Vortag auch für viele Personen vorbereiten

Thunfischsalat mit Nudeln

Thunfischsalat mit Nudeln

Thunfischsalat mit Nudeln ist rasch zubereitet und ein tolles Rezept für ein Buffet oder eine Grillparty.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte