Spaghettisalat

Dieses leichte Rezept eignet sich gut als kaltes Essen im Sommer. Einfach den bunten Spaghettisalat mit einer feinen Vinaigrette genießen!

Spaghettisalat

Bewertung: Ø 4,5 (10 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

350 g Spaghetti
2 TL Salz, für das Kochwasser
100 g Champignons
120 g Karotte
2 Stg Staudensellerie
200 g Tomaten
3 Stk Frühlingszwiebeln
80 g Rucola

Zutaten für das Dressing

3 EL Essig
2 EL Olivenöl, kalt gepresst
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Spaghetti reichlich Salzwasser zum Kochen bringen, die Nudeln darin nach Packungsanweisung al dente kochen, abgießen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen - dabei vorher 5 Esslöffel vom Kochwasser beiseite stellen.
  2. Nun die Champignons mit Küchenpapier putzen und in dünne Scheiben schneiden. Die Karotte schälen und in dünne Stifte schneiden.
  3. Den Sellerie waschen, die harten Fasern mit einem scharfen Messer abziehen, das Stielende abschneiden und Sellerie in feine Scheiben schneiden.
  4. Dann die Tomaten waschen, vierteln, Stielansatz sowie Samen entfernen und das Fruchtfleisch in kleine Stücke schneiden.
  5. Jetzt die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und mit dem zarten Grün in feine Ringe schneiden. Den Rucola waschen, gut abtropfen lassen, von den Stielen befreien und in feine Stücke hacken.
  6. Für das Dressing den Essig mit dem Kochwasser, Salz sowie Pfeffer gut verrühren und das Olivenöl unterschlagen.
  7. Dann die Champignons, Karottenstifte, Selleriescheiben, Tomatenstücke, Frühlingszwiebeln und Rucola in eine Schüssel füllen, das Dressing hinzufügen und alle Zutaten gut vermischen.
  8. Zuletzt noch die Spaghetti unterheben, 30 Minuten ziehen lassen und vor dem Servieren den Spaghettisalat erneut mit Salz und Pfeffer würzen.

Ähnliche Rezepte

One-Pot-Zitronenspaghetti

One-Pot-Zitronenspaghetti

Wie wäre es mit diesem Rezept für eine One-Pot-Zitronenspaghetti mit Spinat? Sie ist köstlich und vor allen Dingen sehr schnell in der Zubereitung.

Spaghetti Vongole

Spaghetti Vongole

Spaghetti Vongole sind eine wunderbare Sommer-Pasta, die nach diesem Rezept einfach zuzubereiten ist. Wichtigste Zutat sind frische Venusmuscheln.

Spaghetti mit grünen Bohnen

Spaghetti mit grünen Bohnen

Ein leckeres und sättigendes Gericht kommt mit dem Rezept für Spaghetti mit grünen Bohnen auf den Teller. Da werden selbst die Italiener neidisch.

Spaghetti frutti di mare

Spaghetti frutti di mare

Spaghetti frutti di mare ist die Sommer-Pasta schlechthin. Das traditionelle Rezept zeigt die einfache Zubereitung und wie Italien kocht.

Spaghetti Marinara

Spaghetti Marinara

Bei den Spaghetti Marinara spielen Meeresfrüchte eine wichtige Rolle. Gern werden für das beliebte Gericht Miesmuscheln aus der Dose genommen.

Spaghetti ai Frutti di Mare

Spaghetti ai Frutti di Mare

Zu den Klassikern der italienischen Gerichte mit Meeresfrüchten gehören die schnell zubereiteten Spaghetti ai Frutti di Mare mit Garnelen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte