Tomaten-Thunfisch-Salat

Dieser Tomaten-Thunfischsalat schmeckt herrlich frisch und ist dazu auch sehr gesund. Ein tolles Rezept für das Partybuffet.

Tomaten-Thunfisch-Salat

Bewertung: Ø 4,6 (44 Stimmen)

Zutaten für 10 Portionen

2 Dose Thunfisch in Öl
600 g Cocktailtomaten
4 Stg Staudensellerie
1 Stk Salatgurke (klein)
2 Bund Rucola
2 Kugel Mozzarella
0.5 Bund Basilikum
3 EL Kapern
1 EL Öl

Zutaten für das Dressing

40 ml Balsamico-Essig, weiß
1 Stk Zitrone, Saft
1 EL Honig
5 EL Olivenöl
0.5 TL Salz und Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Kapern darin anbraten.
  2. Den Thunfisch aus der Dose leeren, abtropfen lassen und in Stücke teilen.
  3. Die Tomaten waschen und halbieren. Den Sellerie putzen, in Stücke schneiden und waschen. Die Gurke schälen und in Stifte hobeln. Rucola waschen, Stiele einkürzen und in mundgerechte Stücke reißen.
  4. Den Mozzarella abtropfen lassen und würfelig schneiden. Vom Basilikum die Blätter abzupfen, waschen und trockentupfen.
  5. Nun alle vorbereiteten Zutaten in eine große Schüssel geben und locker mischen.
  6. Den Essig mit dem Zitronensaft und dem Honig glattrühren, salzen und pfeffern und das Öl unterquirlen.
  7. Nun das Dressing über den Tomaten-Thunfisch-Salat gießen und mit einem Basilikumsträußchen garnieren.

Tipps zum Rezept

Dazu frisches Gebäck servieren.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte