Tonno briaco alla marchigiana - Besoffener Thunfisch

Besoffener Thunfisch auf geröstetem Weißbrot mit einer köstlichen Sauce - so überzeugt das Rezept für Tonno briaco alla marchigiana.

Tonno briaco alla marchigiana - Besoffener Thunfisch

Bewertung: Ø 4,6 (7 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Thunfischsteaks à 200 g, frisch
1 Bund Petersilie, glatt
1 Stk Lorbeerblatt
1 Stk Zwiebel
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
50 g Schmalz (oder Butter)
100 ml Marsala, trocken
200 ml Fischbrühe
1 l Wasser
1 Schuss Essig

Zutaten für das geröstete Weißbrot

4 Schb Weißbrot, rustikal
1 Schuss Olivenöl

Zutaten für die Sauce

80 g Butter
6 Stk Sardellenfilets
1 EL Kapern
1 Spr Zitronensaft
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Thunfisch, ganz nach Tradition, für ein paar Minuten in Essigwasser kochen und anschließend mit kaltem Wasser abschrecken.
  2. Die Petersilie als Bund waschen und trocken schütteln. Zwiebel schälen und in grobe Stücke schneiden.
  3. Nun das Schmalz in einer Pfanne oder Bräter erhitzen, Thunfischsteaks, Petersilie, Lorbeerblatt, Zwiebelstücke sowie Salz und Pfeffer hinzufügen und den Fisch von beiden Seiten leicht anschmoren.
  4. Anschließend das Ganze mit Marsala und Fischbrühe aufgießen und bei mittlerer Hitze für ca. 40 Minuten garen lassen.
  5. In der Zwischenzeit das Olivenöl erhitzen und die Brotscheiben darin von beiden Seiten anrösten, dabei sollten die Brotscheiben in etwa die Größe der Thunfischsteaks haben.
  6. Danach den besoffenen Fisch aus dem Sud heben, auf die Brotscheiben legen und warm halten.
  7. Die Sardellen in kleine Stücke schneiden, nun den Sud durch ein Sieb passieren, in eine Casserole füllen, zum Kochen bringen, Butter, Sardellen und Kapern hinzugeben und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen.

Tipps zum Rezept

Den besoffenen Thunfisch mit der Sauce übergießen und servieren.

Das Rezept stammt aus dem Buch Brodetto für alle - © Gerstenberg Verlag

Ähnliche Rezepte

Thunfischsalat

Thunfischsalat

Für überraschenden Besuch ist der leckere Thunfischsalat genau richtig. Dieses einfache Rezept ist schnell zubereitet.

Nizza-Baguette

Nizza-Baguette

Als Snack oder Pausebrot ist das Nizza-Baguette eine leckere Angelegenheit. Wie beim bekannten Nizza-Salat ist auch in diesem Rezept Thunfisch der Star.

Farfalle in Thunfischsauce

Farfalle in Thunfischsauce

Ein preiswertes Essen mit den dekorativen Schmetterlingsnudeln ist das Rezept für Farfalle in Thunfischsauce.

Thunfischsalat

Thunfischsalat

Ein köstlicher Snack ist mit dem Rezept für Thunfischsalat mit Paprika, Erbsen und Mais schnell zubereitet

Gefüllte Tomaten

Gefüllte Tomaten

Tomaten sind beliebt wie eh und je. Mit diesem Rezept für Gefüllte Tomaten bringen sie Abwechslung auf den Speiseplan.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte