Überbackene Erbsenklöße

Dieses Rezept schafft eine kreative Beilage: Überbackene Erbsenklöße. Diese werden dabei aus Erbsenpüree hergestellt und mit Greyerzer überbacken.

Überbackene Erbsenklöße

Bewertung: Ø 4,2 (10 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

300 g Erbsen, getrocknet
1 EL Gemüsebrühe, gekörnt
1 TL Salz
1 TL Pfeffer
1 Msp Muskat
1 Msp Cayennepfeffer
50 ml Milch
2 EL Butter
100 g Greyerzer
2 l Wasser, für den Topf
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst die Erbsen in einen großen Topf mit Wasser geben und diesen zum Kochen bringen. Die Gemüsebrühe einstreuen und für ca. 2 Stunden köcheln lassen.
  2. Dann die Erbsen durch ein Sieb abgießen und die Gemüsebrühe auffangen.
  3. Anschließend die Erbsen in ein hohes Gefäß geben und mit 0.5 Liter der Gemüsebrühe aufgießen. Die Milch hinzugeben und das Ganze pürieren. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Cayenne abschmecken.
  4. Die Erbsenmasse im Kühlschrank für ca. 1 Stunde ruhen lassen.
  5. Danach den Backofen auf 180 °C (Umluft) vorheizen und eine Auflaufform mit der Butter einfetten.
  6. Aus dem Erbsenteig, mit feuchten Händen, kleine Erbsenklöße formen und diese in der Auflaufform verteilen.
  7. Zum Schluss den Greyerzer reiben, über den Klößchen verteilen und für rund 15 Minuten im Backofen backen.

Tipps zum Rezept

Die Erbsenklöße aus der Auflaufform nehmen, schön auf Tellern platzieren und nochmals mit geriebenen Käse garnieren.

Ähnliche Rezepte

Spinatknödel mit Ricotta

Spinatknödel mit Ricotta

Da wird das Essen zum Genuss. Von den wunderbaren Spinatknödeln mit Ricotta kann man nicht genug bekommen. Das Rezept muss ausprobiert werden.

Kartoffelklöße mit Gemüse

Kartoffelklöße mit Gemüse

Den leckeren Kartoffelklößen mit Gemüse werden bei diesem Rezept noch Speckstreifen zugegeben, die zusätzlich für kräftigen Geschmack sorgen.

Südtiroler Kasnocken

Südtiroler Kasnocken

Südtiroler Kasnocken werden wie Semmelknödel zubereitet und schmecken durch die Zugabe von Käse besonders herzhaft. Ein Klassiker aus Südtirol.

Spinatknödel aus Kartoffelteig

Spinatknödel aus Kartoffelteig

Die Spinatknödel aus Kartoffelteig müssen sich in Sauce wälzen, dann sind sie einfach köstlich. Nachstehend das nicht ganz einfache Rezept.

Sächsische Wickelklöße

Sächsische Wickelklöße

Sächsische Wickelklöße sind eine schöne Beilage zu Braten und Gulasch. Ein Rezept, das früher unter der Woche gern zu einfachen Saucen serviert wurde.

Tiroler Speckknödel mit Sauerkraut

Tiroler Speckknödel mit Sauerkraut

Dieses Rezept ist den Freunden der deftigen Küche gewidmet. Die leckeren Tiroler Speckknödel mit Sauerkraut werden ihnen gut schmecken.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte