Vegane Bolognese

Diese leckere Bolognese lässt sich leicht zubereiten. Das Rezept ist völlig vegan und kommt mit regionalen Zutaten aus.

Vegane Bolognese

Bewertung: Ø 4,5 (6 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

200 g Tofu, von Taifun (regional)
1 Dose Tomaten, geschält oder passiert
500 g Strauchtomaten
3 EL Tomatenmark
1 Stk Zwiebel, mittelgroß
2 Stk Knoblauchzehen
3 EL Olivenöl
1 Prise Salz und Pfeffer
1 Prise Zucker
1 Prise italienische Kräuter
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Zwiebeln und den Knoblauch schälen, sowie die Tomaten waschen. Danach die Zwiebeln klein schneiden, ebenso den Knoblauch und die Tomaten.
  2. Danach das Olivenöl in einem mittelgroßen Topf auf mittlerer Stufe erhitzen und den Tofu mit den Händen zerbröseln. Danach den Tofu hineingeben und scharf anbraten (er sollte schön gold-braun werden).
  3. Anschließend die Zwiebel beifügen und glasig braten. Anschließend den Knoblauch ca. 30 Sekunden mit anbraten. Dann das Tomatenmark sowie die frischen Tomaten hinzugeben und vermischen. Den Topfinhalt für etwa 2-3 Minuten braten lassen.
  4. Schließlich alles mit den Dosentomaten ablöschen. Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken, Zucker hinzugeben und bei mittlerer Hitze knapp 15-20 Minuten köcheln lassen. Die Sauce sollte dabei schön eindicken. Zum Schluss die vegane Bolognese mit den Kräutern abschmecken.

Tipps zum Rezept

Die vegane Bolognese passt wunderbar zu Nudeln, Lasagne oder auch Wraps und Gemüseeintöpfen.

Ähnliche Rezepte

Veganer Pizzateig ohne Hefe

Veganer Pizzateig ohne Hefe

Für alle, die Hefe nicht essen dürfen oder wollen, wurde dieses einfache Rezept für einen gelingsicheren Veganen Pizzateig ohne Hefe entwickelt.

Vegane Sahnesauce

Vegane Sahnesauce

Diese vegane Sahnesauce passt hervorragend zu Nudeln, Kartoffeln und Pilzen. Dabei ist das Rezept auch von Kochanfängern leicht zuzubereiten.

Gemüsebratlinge

Gemüsebratlinge

Gemüsebratlinge sind ein echter Hit. Als warme Beilage zum Salat oder auch im Burger schmecken sie einfach himmlisch. Hier gibt es das Rezept!

Mousse au chocolat vegan

Mousse au chocolat vegan

Das Rezept für die Mousse au chocolat vegan schmeckt hervorragend, auch wenn das Dessert aus dunkler Schokolade ohne Ei und Butter zubereitet wird.

Vegane Serviettenknödel

Vegane Serviettenknödel

Sehr einfach und mit nur wenigen Zutaten lassen sich nach diesem Rezept Vegane Serviettenknödel herstellen - als Hauptgericht oder als Beilage.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte