Vegane Couscouspfanne mit mediterranem Gemüse

Dieses Couscousrezept steckt voller Gemüse und wertvoller Nährstoffe. Vegan und glutenfrei ist es auch für Tierfreunde und Allergiker ein Genuss.

Vegane Couscouspfanne mit mediterranem Gemüse

Bewertung: Ø 4,6 (11 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

150 g Couscous
150 g Sojagranulat
1 Stk Zucchini, klein
1 Stk Aubergine, klein
1 Stk Paprika, rot
1 Stk Zwiebel
2 EL Tomatenmark
1 TL Salz, für das Sojagranulat
1 EL Öl
1 Prise Salz, für Couscous
1 Prise Pfeffer, frisch gemahlen
500 ml Wasser, heiß
500 ml Gemüsebrühe, heiß
1 TL Salz, für die Aubergine und Zucchini
400 g Tomaten, in Stückchen, aus der Dose
1 Schuss Wasser
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst das Sojagranulat in eine Schüssel geben, das Salz hinzufügen, mit der heißen Gemüsebrühe übergießen und für ca. 15 Minuten ziehen lassen.
  2. Couscous in eine separate Schüssel geben, mit einer Prise Salz würzen, mit dem heißem Wasser übergießen und ebenso für ca. 15 Minuten ziehen lassen.
  3. In der Zwischenzeit Zucchini und Aubergine waschen, jeweils den Strunk entfernen, in kleine Würfel schneiden, in eine Schüssel geben, gut salzen, zur Seite stellen und etwa 10 Minuten ziehen lassen.
  4. Danach Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Paprika halbieren, entkernen, waschen und ebenso in kleine Würfel schneiden.
  5. Sobald das Sojagranulat aufgegangen ist, in ein Sieb gießen, abtropfen lassen und dann mit einem Löffel oder Mulltuch gut ausdrücken. Zucchini und Auberginen ebenfalls ausdrücken und beiseite stellen.
  6. Anschließend das Öl in einer Pfanne auf hoher Stufe erhitzen und das Sojagranulat darin gut anbraten bis es leicht braun ist. Dann die Zwiebelwürfel sowie das Tomatenmark dazu geben und unter Rühren andünsten.
  7. Weiters noch die Tomatenstückchen hinzufügen, nach 2-3 Minuten die Paprikawürfel, Zucchini und Auberginen hinzugeben, etwas Wasser angießen und für ca. 10 Minuten köcheln lassen, bis das Gemüse gar ist.
  8. Zum Schluss Couscous unterrühren, die vegane Couscouspfanne mit mediterranem Gemüse mit Salz und Pfeffer würzen, auf Tellern anrichten und servieren.

Tipps zum Rezept

Zur veganen Couscouspfanne mit mediterranem Gemüse passt wunderbar ein Löffelchen veganer Skyr. Garniert werden kann sie mit frischem Basilikum oder frischer Minze.

Ähnliche Rezepte

Vegane Gemüsepfanne mit Couscous

Vegane Gemüsepfanne mit Couscous

Diese vegane Gemüsepfanne lässt sich nach diesem Rezept blitzschnell zubereiten und ist die perfekte Mahlzeit für ernährungsbewusste, vitale Menschen.

Couscouspfanne mit Huhn

Couscouspfanne mit Huhn

So bunt und lecker sieht diese Couscouspfanne mit Huhn aus und so schmeckt sie auch. Das Rezept dafür ist auch für Kochlaien einfach nachzukochen.

Süßer Couscous-Brei

Süßer Couscous-Brei

Couscous ist sehr vielseitig. Wer ihn in Kombination mit Fleisch und Gemüse schätzt, wird sicher auch dieses Rezept für Süßen Couscous-Brei lieben.

Couscous mit Speck und Lauch

Couscous mit Speck und Lauch

Nach diesem einfachen Rezept läst sich Couscous mit Speck und Lauch schnell zubereiten. Ein herzhaftes Gericht, das sättigt und schmeckt.

Couscous-Möhren-Frikadellen

Couscous-Möhren-Frikadellen

Diese Couscous-Möhren-Frikadellen schmecken lecker, auch ohne Fleisch. Daher das Rezept unbedingt ausprobieren und sich überraschen lassen.

Lachs mit Couscous

Lachs mit Couscous

Fettarm und schnell gemacht ist dieses Rezept für den saftigen Lachs mit Couscous, der in Päckchen Pergament- oder Backpapier gebacken wird.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte