Vegane Glasnudeln mit Erdnusssauce

Dieses leckere, asiatisch angehauchte Gericht lässt sich in wenigen Minuten zubereiten. Das Rezept ist vegan und gesund.


Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 2 Portionen

1 Pk Glasnudeln, ca. 250 Gramm
175 g Erdnussmus, crunchy
2 Stk Zwiebeln
4 Stk Knoblauchzehen
2 EL Olivenöl
2 EL Birkenkzucker / Xylit
8 EL Tamari, alternativ Sojasauce
2 EL Wasser, für Sauce
1 l Wasser, für Glasnudeln
2 Spr Zitronensaft, aus Flasche oder pur
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst in einem kleinen Topf Wasser mit etwas Salz zum Kochen bringen. Sobald das Wasser kocht die Glasnudeln etwa 3 - 5 Minuten lang kochen, dann gut abtropfen lassen und in eine kleine Schale geben.
  2. Für die Soße Erdnussbutter, Zwiebel, Knoblauch, Zitronensaft, Birkenzucker, Wasser, etwas Öl und Tamarisauce in den Mixer geben.
  3. Schließlich alles zu einer glatten cremigen Paste verrühren und über die Nudeln gießen. Fertig sind die veganen Glasnudeln mit Erdnusssauce.

Tipps zum Rezept

Die Glasnudeln können wunderbar mit Sesam, Kresse oder anderen Sprossen nach Wahl garniert werden.

Ähnliche Rezepte

Asiatische Nudelpfanne

Asiatische Nudelpfanne

Die asiatische Nudelpfanne ist leicht bekömmlich und delikat im Geschmak. Das Geheimnis dieses Rezeptes liegt in den Zutaten.

Pekingsuppe

Pekingsuppe

Diese sauer-scharfe Pekingsuppe ist vor allem in China sehr bekannt und beliebt. Hier das Suppenrezept zum Nachkochen.

Massaman Curry

Massaman Curry

Ein leckeres, veganes Massaman Curry mit Brokkoli, Kartoffeln und Tofu gelingt mit diesem Rezept.

Asia-Hackpfanne

Asia-Hackpfanne

Die leckere Asia-Hackpfanne ist nach diesem Rezept wirklich ohne viel Mühe sehr schnell gemacht und ein wahrer Genuss.

Pasta mit Sesamhühnchen

Pasta mit Sesamhühnchen

Diese Pasta mit Sesamhühnchen ist ein perfekt leichtes, frisches und leckeres Rezept und einfach in der Zubereitung.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte