veganer Zwiebelkuchen

Die Federweißerzeit kann kommen! Hier ein Rezept für veganen Zwiebelkuchen, welches auch ideal für das nächste Buffet ist.

veganer Zwiebelkuchen

Bewertung: Ø 4,4 (18 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

1 Prise Pfeffer, frisch gemahlen
1 Prise Muskatnuss, gerieben
1 Schuss Wasser
800 g Zwiebel
400 g Sojasahne, Sojacuisine
250 g Räuchertofu
3 TL Sojamehl
5 EL Sonnenblumenöl

Zutaten für den Teig

500 g Dinkelmehl
1 TL Salz
1 Pk Trockenhefe
1 TL Rohrohrzucker
250 ml Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst das Mehl, die Hefe, den Zucker sowie Salz mit dem Wasser vermischen und zu einem glatten Teig kneten. Den Teig zugedeckt an einem warmen Ort etwa 1 Stunde gehen lassen.
  2. In der Zwischenzeit die Zwiebeln schälen und in feine Streifen schneiden.
  3. Dann ein wenig Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin anbraten. Das Sojamehl sowie einen Schuss Wasser verrühren und zusammen mit der Sojacuisine zu den Zwiebeln geben. Die Masse mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
  4. Anschließend den Räuchertofu abtropfen lassen, in feine Würfeln schneiden, in einer Pfanne mit ein wenig Öl knusprig anbraten und zur Zwiebelmasse geben.
  5. Nun den Hefeteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen. Ein Backblech einfetten und den Teig auf das Backblech legen. Die Zwiebel-Tofu-Masse darauf verteilen und den veganen Zwiebelkuchen bei 190°C ca. 18-20 Minuten backen.

Ähnliche Rezepte

Veganer Pizzateig ohne Hefe

Veganer Pizzateig ohne Hefe

Für alle, die Hefe nicht essen dürfen oder wollen, wurde dieses einfache Rezept für einen gelingsicheren Veganen Pizzateig ohne Hefe entwickelt.

Vegane Sahnesauce

Vegane Sahnesauce

Diese vegane Sahnesauce passt hervorragend zu Nudeln, Kartoffeln und Pilzen. Dabei ist das Rezept auch von Kochanfängern leicht zuzubereiten.

Vegane Serviettenknödel

Vegane Serviettenknödel

Sehr einfach und mit nur wenigen Zutaten lassen sich nach diesem Rezept Vegane Serviettenknödel herstellen - als Hauptgericht oder als Beilage.

Vegane Ganache

Vegane Ganache

Mit diesem Grundrezept für eine Vegane Ganache muss auch die vegane Küche nicht auf einen wunderbaren Schokoguss für Kuchen und Gebäck verzichten.

Gemüsebratlinge

Gemüsebratlinge

Gemüsebratlinge sind sind als warme Beilage zum Salat oder auch im Burger toll und nach diesem Rezept schmecken sie einfach himmlisch.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte