Venusmuscheln

Frische Venusmuscheln und Gemüse in einer sahnigen Sauce - dieses Rezept bringt das Mittelmeer auf den Teller.


Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 2 Portionen

1 Stk Zucchini
1 Stg Lauch
1 Stk Schalotte
1 Stk Paprikaschote, rot
2 EL Olivenöl
220 ml Weißwein, trocken
150 ml Gemüsefond
100 g Schlagsahne
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, gemahlen
600 g Venusmuscheln
3 zw Basilikum
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Schalotte abziehen und in feine Würfel schneiden. Den Lauch, die Zucchini und Paprika waschen und putzen. Lauch und Zucchini in feine Scheiben schneiden. Die Paprika halbieren, die Kerne entfernen und ebenfalls in feine Streifen schneiden.
  2. Olivenöl in einer weiten Pfanne erhitzen und die Schalottenwürfel darin anbraten. Die Gemüse dazugeben, einige Minuten bei mittlerer Hitze braten und mit Weißwein ablöschen.
  3. Den Fond und die Sahne zum Gemüse in die Pfanne geben, aufkochen und alles leicht köcheln lassen, bis das Gemüse gar, aber noch bissfest ist. Das Gemüse mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. In der Zwischenzeit die Venusmuscheln gründlich waschen, putzen und zum Gemüse in die Pfanne geben. Die Pfanne mit einem Deckel schließen. Das Gericht ist fertig, wenn sich die Muscheln geöffnet haben.
  5. Die Muschelpfanne mit ein paar Basilikumblättern bestreuen und sofort servieren.

Tipps zum Rezept

Venusmuscheln, die sich nicht geöffnet haben, unbedingt aussortieren.

Zum Eintunken der köstlichen Sauce eignet sich frisches Baguette besonders gut.

Ähnliche Rezepte

Überbackene Muscheln

Überbackene Muscheln

Eine tolle Vorspeise gelingt mit diesem Rezept für überbackene Miesmuscheln - fein und lecker.

Flusskrebse à la Karibik

Flusskrebse à la Karibik

Ganz so frisch wie in der Karibik sind hier zwar keine Krebse zu bekommen, aber mit dem Rezept für Flusskrebse à la Karibik gelingen sie trotzdem.

Tomaten-Tintenfisch

Tomaten-Tintenfisch

Mit eingelegten Tomaten schmeckt die Sauce zum Tomaten-Tintenfisch besonders fruchtig. Ein pfiffiges Rezept, das man immer wieder gerne nachkocht.

Gefüllte Tintenfische

Gefüllte Tintenfische

Gefüllte Tintenfische lassen Erinnerung an den letzten Urlaub am Meer aufkommen. Holen Sie sich mit diesem tollen Rezept Urlaubsgefühle auf den Teller.

Scampi-Nudeln in Kräutersud

Scampi-Nudeln in Kräutersud

Wenn leckere Pasta sich mit Meeresfrüchten trifft, darf nur noch geschlemmt werden. So wie dieses würzige Rezept Scampis mit Nudeln in Kräutersud.

Insalata di Mare

Insalata di Mare

Dieser Insalata di Mare mit Thunfisch, Garnelen, Gemüse und einer herrlichen Marinade schmeckt herrlich nach Urlaub und Meer. Hier das Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte