Wiener Saftgulasch

Rindfleisch sowie Zwiebeln sorgen bei dem Wiener Saftgulasch für köstlichen Genuss. Hier das Rezept aus der Hauptstadt Österreichs.

Wiener Saftgulasch

Bewertung: Ø 4,7 (26 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

750 g Zwiebeln
1 kg Rindergulaschfleisch (z.B.: Rinderwade)
5 Stk Knoblauchzehen
1 EL Butterschmalz
1 TL Tomatenmark
1 Schuss Weißweinessig
1 TL Kümmel, klein gehackt
1 EL Majoran
2 EL Paprikapulver, edelsüß
2 EL Paprikapulver, rosenscharf
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
300 ml Fleischbrühe
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst Zwiebel schälen und in feine Stücke hacken. Das Fleisch waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und in Würfel schneiden.
  2. Nun das Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen und die Zwiebelstücke darin langsam goldbraun rösten.
  3. Dann das Tomatenmark hinzufügen, kurz mitrösten, Knoblauch, Majoran, Kümmel, Essig sowie Paprikapulver hinzugeben, gut verrühren, etwas Fleischbrühe angießen, zum Kochen bringen und für ca. 15 Minuten köcheln lassen.
  4. Anschließend das Fleisch hinzufügen, die restliche Brühe hinzugießen, mit Salz und Pfeffer würzen und für ca. 180 Minuten schmoren lassen bis das Fleisch gar ist.

Tipps zum Rezept

Dazu Nudeln, Brötchen, Spätzle oder Klöße servieren.

Getränketipp

Bier oder Grauburgunder passen sehr gut dazu.

Ähnliche Rezepte

Steirischer Backhendlsalat

Steirischer Backhendlsalat

Der steirische Backhendlsalat ist ein traditionelles Gericht aus Österreich und darf dort bei keinem Heurigen fehlen. Hier ist das Rezept dafür .

Österreichischer Apfelkren

Österreichischer Apfelkren

Österreichischer Apfelkren ist eine beliebte Beilage zu Tafelspitz. Er schmeckt auch zu vielen anderen Speisen und das Rezept dafür ist einfach.

Schneller Wiener Apfelstrudel

Schneller Wiener Apfelstrudel

Jeder sollte einmal im Leben einen herrlich duftenden Wiener Apfelstrudel im heimischen Ofen backen - hier ein einfaches Rezept.

Nockerl mit Speck und Lauch

Nockerl mit Speck und Lauch

Ein tolle Kombination sind Nockerl mit Speck und Lauch. Bei diesem schnellen Rezept werden die Nockerl selbstgemacht.

Almraunkerl

Almraunkerl

Almraunkerl - dabei handelt es sich um eine typische österreichische Spezialität, die auf Almhütten und Bauernhöfen gereicht wird.

Tiroler Gröstel

Tiroler Gröstel

Das Tiroler Gröstel ist ein traditionelles Pfannengericht aus Österreich und besteht aus Kartoffeln und Rind- oder Schweinefleisch.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte