Apfel-Zucchini-Kuchen

Dieses Rezept ist so einfach, dass es immer wieder Spaß macht, diesen saftigen und frischen Apfel-Zucchini-Kuchen nachzubacken.

Apfel-Zucchini-Kuchen

Bewertung: Ø 4,3 (23 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

2 Stk Äpfel
200 g Zucchini
2 TL Butter, für die Form

Zutaten für den Teig

3 Stk Eier
100 g Zucker
150 g Butter, weich
200 g Mehl, glatt
0.5 TL Backpulver
1 Prise Salz
1 Prise Muskatnuss, frisch gerieben
1 Msp Zimt, gemahlen

Zutaten für den Guss

100 g Puderzucker
2 EL Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und eine Springform (Ø 24 cm) mit Butter ausfetten.
  2. Für den Teig die weiche Butter sowie den Zucker in eine Rührschüssel geben und zu einer schaumigen Masse aufschlagen. Dann die Eier nach und nach dazugeben und gründlich unterrühren.
  3. Nun das Mehl, Backpulver, Salz sowie etwas Muskatnuss und Zimt in einer separaten Schüssel mischen und anschließend unter die Butter-Ei-Masse rühren.
  4. Die Zucchini waschen, trocken tupfen, putzen und in feine Stücke reiben. Dann die Äpfel ebenso waschen, trocken tupfen, Kerngehäuse entfernen und ebenfalls in feine Stücke reiben.
  5. Anschließend Zucchini- und Apfelstücke unter den Teig mengen und zu einem homogenen Teig vermischen.
  6. Den Teig in die vorbereitete Springform füllen, glatt streichen und im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene etwa 45 Minuten backen - Stäbchenprobe machen.
  7. Danach herausnehmen, auf ein Kuchengitter stellen und auskühlen lassen.
  8. Zuletzt den Zitronensaft nach und nach mit dem Puderzucker zu einer zähflüssigen Masse verrühren, diese auf dem ausgekühlten Apfel-Zucchini-Kuchen verstreichen, trocknen lassen und den Kuchen dann servieren.

Ähnliche Rezepte

Kartoffelauflauf mit Zucchini

Kartoffelauflauf mit Zucchini

Ein gesunder und köstlicher Kartoffelauflauf mit Zucchini kann als Hauptgericht oder Beilage zu Tisch gebracht werden. Hier ist das Rezept dazu.

Mediterraner Zucchinieintopf

Mediterraner Zucchinieintopf

Ein schmackhaftes und gesundes Gericht aus der Mittelmeer-Küche gelingt mit dem Rezept für einen mediterranen Zucchinieintopf.

Zucchinicremesuppe

Zucchinicremesuppe

Günstig und gesund ist diese herrliche Zucchinicremesuppe mit Kartoffeln und Sahne. Zudem ist diese rasch zubereitet.

Zucchini paniert

Zucchini paniert

Zucchini paniert ist ein einfaches, vegetarisches Rezept, das im Nu zubereitet ist. Mit nur wenigen Zutaten ist eine tolle Mahlzeit gezaubert.

Zucchinisuppe

Zucchinisuppe

Vor allem im Sommer mit frischen Zucchini aus dem eigenen Garten oder vom Gemüsemarkt nebenan, ist eine Zucchinisuppe eine willkommene Abwechslung.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte