Apfeltarte mit Guss

Die köstliche Apfeltarte mit Guss kommt bei Ihren Gästen garantiert gut an. Von diesem Rezept bekommt man nicht genug.

Apfeltarte mit Guss

Bewertung: Ø 4,2 (50 Stimmen)
120 Minuten

Zutaten für 6 Portionen

6 Stk Äpfel
80 g Butter, für den Belag
1 Prise Zimt

Zutaten für den Guss

15 g Speisestärke
400 g Crème fraîche
40 g Puderzucker
2 Stk Eier

Zutaten für den Teig

240 g Mehl
170 g Butter
70 g Puderzucker
1 Stk Ei
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Aus Mehl, Butter, Puderzucker, Ei und Salz rasch einen Mürbteig kneten und 30 Minuten in den Kühlschrank geben.
  2. In der Zwischenzeit für den Belag die Äpfel schälen, entkernen und in Scheiben schneiben.
  3. Nun den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen und in eine gefettete Springform legen.
  4. Die Apfelscheiben darauf verteilen, mit zerlassener Butter bepinseln und mit Zimt bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Heißluft) etwa 45 Minuten backen.
  5. Für den Guss in einer Schüssel Stärke mit etwas Crème fraîche anrühren. Danach Zucker, übrige Crème fraîche und Eier gut vermischen.
  6. Den Guss auf der fertigen Tarte verteilen und für weitere 10 Minuten in den Backofen geben.

Tipps zum Rezept

Die Apfeltarte mit Guss mit Puderzucker bestäuben und servieren.

Ähnliche Rezepte

Schneemaß

Schneemaß

Das Rezept der Schneemaß verdankt ihren Namen der Mischung aus Vanilleeis, Sekt und Orangenlimonade. Alles zusammen wird weiß, wie Schnee.

Kalter Hund

Kalter Hund

Ein köstliches Dessert, das nicht nur Kindern schmecken wird, ist der kalte Hund. Mit diesem Rezept punktet man immer.

Himbeertraum

Himbeertraum

Ein leichtes Dessert gelingt mit diesem Rezept. Der fruchtige Himbeertraum ist rasch zubereitet und schmeckt einfach köstlich.

Bienenstich

Bienenstich

Mit diesem leckeren Rezept ist im Nu ein himmlisches Dessert gezaubert. Bienenstich ist sehr beliebt und gelingt garantiert.

Puddingcreme-Schnitten

Puddingcreme-Schnitten

Puddingcreme-Schnitten mit Blätterteig sind einfach in der Zubereitung und schmecken zudem noch herrlich cremig und süß! Hier das Rezept.

Quarkknödel

Quarkknödel

Die süßen Quarkknödel schmecken mit Fruchtmus besonders gut. Ein tolles Rezept für alle, die es gerne süß mögen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte