Auberginensuppe mit Tomaten

Eine leckere und gesunde Auberginensuppe mit Tomaten bringt man nach diesem Rezept auf den Tisch.

Auberginensuppe mit Tomaten

Bewertung: Ø 4,3 (4 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Auberginen
5 g Ingwer, frisch
3 Stk Schalotten
500 g Tomaten
1.5 EL Butter
1 TL Garam Masala (Gewürzmischung)
2 EL Sonnenblumenöl, zum Braten
1 TL Salz, für die Auberginen
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Prise Cayennepfeffer
600 ml Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Auberginen waschen, die Enden abschneiden, die Auberginen in Scheiben schneiden, in eine Schüssel geben, mit Salz bestreuen und ca. 15 Minuten Wasser ziehen lassen.
  2. Währenddessen die Tomaten kreuzweise einschneiden, mit heißem Wasser überbrühen, dann mit kaltem Wasser abschrecken, die Haut abziehen, die Tomaten vierteln, nach Belieben entkernen und in Würfel schneiden.
  3. Danach den Ingwer schälen und in feine Stücke reiben. Die Schalotten schälen und in feine Stücke hacken.
  4. Anschließend die Butter in einem Topf langsam erhitzen, die Schalotten und den Ingwer darin 2 Minuten andünsten.
  5. Dann Garam Masala unterrühren, mit dem Wasser aufgießen und mit Salz, Pfeffer sowie Cayennepfeffer abschmecken.
  6. Als Nächstes die Tomaten sowie ca. die Hälfte der Auberginenscheiben zugeben und alles unter öfterem Rühren bei mäßiger Hitze ca. 35 Minuten kochen.
  7. Das Sonnenblumenöl in einer Pfanne erhitzen, die andere Hälfte der Auberginenscheiben mit Küchenpapier trocken tupfen und in der Pfanne goldbraun braten.
  8. Zum Schluss die Auberginensuppe mit Tomaten im Topf fein pürieren, anrichten und mit den gebratenen Auberginenscheiben dekorativ garnieren.

Tipps zum Rezept

Nach Belieben die Auberginensuppe mit Korianderblättchen bestreuen.

Ähnliche Rezepte

Auberginen-Schnitzel

Auberginen-Schnitzel

Ganz ohne Fleisch kommen diese Auberginen-Schnitzel aus. Dabei ist das Gericht nach diesem Rezept schnell und einfach zubereitet.

Auberginenauflauf Italia

Auberginenauflauf Italia

So einfach und schmackhaft kann Gemüseküche sein - Dieser Auberginenauflauf Italia ist einfach in der Zubereitung und köstlich im Geschmack.

Überbackene Auberginen mit Rosmarin

Überbackene Auberginen mit Rosmarin

Dieses vegetarische Rezept für überbackene Auberginen ist wirklich einfach und geschmacklich ein Hit. Rosmarin sorgt für besonderes Aroma.

Auberginencreme

Auberginencreme

Eine gesunde, kalorienarme Zwischenmahlzeit bietet das Rezept für Auberginencreme an. Auch als Vorspeise ist diese Auberginencreme sehr zu empfehlen.

Auberginen überbacken

Auberginen überbacken

Das Rezept für überbackene Auberginen ist schnell zubereitet und kann als Beilage aber auch als Hauptgericht dienen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte