Biersuppe

Diese schmackhafte Biersuppe ist einen Versuch wert. Überzeugen Sie sich selbst von dem einfachen Rezept.

Biersuppe

Bewertung: Ø 4,3 (26 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

500 ml Bier, mild
1 EL Butter, für den Topf
1 Prise Salz
1 Prise Muskat, gerieben
500 ml Gemüsebrühe
1 Prise Pfeffer, aus der Mühle
1 Stk Zwiebel, mittelgroß
1 EL Mehl
1 Stk Ei, Größe M
120 mg Sahne
0.5 Bund Schnittlauch

Zutaten für die Croutons

4 Schb Weißbrot
1 TL Butter, für die Pfanne
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Croutons von dem Weißbrot die Rinde entfernen, in Würfel schneiden, in einer Pfanne mit Butter anrösten und ein wenig salzen.
  2. Danach die Zwiebel schälen, ganz klein schneiden und in einem Topf mit Butter anschwitzen.
  3. Dann ein wenig Mehl einrühren und mit dem Bier und der Gemüsebrühe aufgießen – für rund 5 Minuten köcheln lassen.
  4. In der Zwischenzeit die Sahne mit dem Ei verrühren und anschließend in die Suppe einrühren – nochmals kurz aufkochen lassen und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
  5. Den Schnittlauch waschen, trocken schütteln, in kleine Röllchen schneiden und zusammen mit dem angerösteten Croutons als Suppenbeinlage servieren.

Ähnliche Rezepte

Spargelcremesuppe

Spargelcremesuppe

Die leckere Spargelcremesuppe mit weißem Spargel ist leicht bekömmlich und delikat im Geschmack. Das perfekte Rezept für die Spargelsaison.

Eierstich

Eierstich

Mit diesem klassischen Rezept für Eierstich ist schnell eine leckere Suppeneinlage gemacht. Dabei wird dieser im Wasserbad zubereitet.

Maronensuppe

Maronensuppe

Eine Maronensuppe ist eine gute Alternative zu gewöhnlichen Suppen. Hier ein tolles Rezept für eine schmackhafte Vorspeise.

Feine Möhrensuppe

Feine Möhrensuppe

Das Rezept für eine feine Möhrensuppe ist gesund, preiswert und besonders an kalten Tagen ein wärmendes Gericht.

Mille Fanti

Mille Fanti

Mille Fanti wird als Suppeneinlage serviert und wird aus Ei, Parmesan und Salz zubereitet. Ein einfaches Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte