Blumenkohl-Haferflockenbratlinge

Goldbraune Blumenkohl-Haferflockenbratlinge schmecken am besten direkt aus der Pfanne. Das einfache Rezept ist mit und ohne Dip der Hit.

Blumenkohl-Haferflockenbratlinge

Bewertung: Ø 1,0 (1 Stimme)

Zutaten für 8 Portionen

500 g Blumenkohl
200 g Haferflocken, zart
2 Stk Eier, Gr. M
50 g Sesamsaat, hell
100 g Quark, Magerstufe
200 g Bergkäse, im Stück
2 Stk Zwiebeln
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
3 EL Pflanzenöl
1 Prise Muskatnuss, frisch gerieben
2 EL Paniermehl (optional)
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst den Blumenkohl putzen und auf einem Gemüsehobel - oder mit Hilfe einer Küchenmaschine - grob raspeln. Die Blumenkohlraspeln in eine große Schüssel geben.
  2. Anschließend die Zwiebeln abziehen und sehr fein hacken. Den Käse fein reiben und mit den Zwiebelwürfeln zum Blumenkohl geben.
  3. Nun die Haferflocken, den Sesam und die Eier zu den übrigen Zutaten geben, den Quark hinzufügen und alles zu einer formbaren Masse kneten. Sofern die Masse zu weich ist, etwas Paniermehl hinzufügen.
  4. Die Masse zuletzt mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen und etwa 30 Minuten ruhen lassen. Danach mit angefeuchteten Händen zu flachen Bratlingen formen.
  5. Das Öl in einer sehr großen Pfanne bei mittlerer Temperatur erhitzen, die Blumenkohl-Haferflockenbratlinge darin auf jeder Seite etwa 3-4 Minuten goldbraun braten und sofort genießen.

Tipps zum Rezept

Wer es besonders knusprig mag, paniert die Bratlinge vor dem Braten in Paniermehl.

Ähnliche Rezepte

Blumenkohl in Käsesauce

Blumenkohl in Käsesauce

Dieses Rezept für Blumenkohl mit Käsesauce überzeugt mit seinem würzigen Käsegeschmack, verfeinert mit Gewürzen. Ein Traum für Gemüsefans.

Überbackener Blumenkohl

Überbackener Blumenkohl

Wenn Überbackener Blumenkohl aus dem Ofen kommt, dann werden auch Gemüsemuffel neugierig. Das schafft dieses delikate Rezept.

Blumenkohlauflauf mit Ei

Blumenkohlauflauf mit Ei

Der leckere Blumenkohlauflauf mit Ei schmeckt allen gut, eignet sich als super Beilage und ist nach dem Rezept schnell gemacht.

Blumenkohl-Bratlinge

Blumenkohl-Bratlinge

Wer sich fragt, was aus Blumenkohl noch gezaubert werden kann, der sollte dieses Rezept für Blumenkohl-Bratlinge probieren.

Blumenkohlsuppe

Blumenkohlsuppe

Blumenkohlsuppe können Sie als Vorspeise aber auch als Hauptspeise servieren. Hier ein schnelles Rezept für eine schmackhafte Suppe.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte