Hirse-Gemüse-Bratlinge

Vegetarische Buletten aus Hirse, Möhren und Zucchino lautet das Rezept. Die Hirse-Gemüse-Bratlinge sind nicht nur gesund, sondern auch lecker.

Hirse-Gemüse-Bratlinge

Bewertung: Ø 4,5 (720 Stimmen)

Zutaten für 7 Portionen

120 g Hirse
300 ml Wasser
120 g Möhren
200 g Zucchini
1 Bund Petersilie
3 Stk Eier
30 g Dinkelvollkornmehl
1 TL Salz, für die Hirse
1 TL Pfeffer
2 EL Olivenöl
1 TL Salz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst die Hirse in ein Sieb geben und gründlich waschen. Dann die Hirse mit dem Wasser und einem Teelöffel Salz in einem Topf zum Kochen bringen und zugedeckt für 5 Minuten köcheln lassen.
  2. Anschließend den Herd abschalten und die Hirse etwa 30 Minuten zuedeckt quellen lassen.
  3. In der Zwischenzeit die Möhren und den Zucchino waschen. Die Enden des Zucchinos abschneiden und die Möhren schälen. Das Gemüse auf einem Gemüsehobel fein raspeln, danach zur Hirse geben und das Gemisch weiter abkühlen lassen.
  4. Währenddessen die Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blättchen fein hacken. Zusammen mit den Eiern sowie dem Dinkelvollkornmehl zur Hirse-Masse geben und mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Alles gut vermengen und daraus mit angefeuchteten Händen gleich große Hirse-Gemüse-Bratlinge formen.
  6. Nun das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Bratlinge darin auf jeder Seite ca. 4 Minuten goldbraun braten.

Tipps zum Rezept

Hirse ist aufgrund ihres Vitalstoffreichtums und ihrer schützenden Antioxidantien sehr gesund. Darüber hinaus ist sie glutenfrei, histaminarm und gut verdaulich. Vegetarier schätzen sie zudem als gute pflanzliche Eiweiß- und Eisenquelle.

Die knusprigen Bratlinge passen zu Fleisch- und Gemüsegerichten, zu Salat und schmecken auch solo mit einem einfachen Kräuter-Schmand-Dip sehr gut.

Vegetarische Burger sind mit diesen Bratlingen schnell gemacht. Außer Burgersauce, Salat sowie Tomaten- und Gurkenscheiben braucht es nur noch frisch gebackene Burger Buns.

Ähnliche Rezepte

Pikanter Hirsekuchen mit Joghurtsauce

Pikanter Hirsekuchen mit Joghurtsauce

Dieser herzhafte Kuchen mit Hirse, Paprika und Quark lässt sich wunderbar vorbereiten und schmeckt saftig und gut. Hier das etwas andere Kuchen-Rezept.

Einfache Hirselaibchen

Einfache Hirselaibchen

Einfache Hirselaibchen sind vegetarisch und liefern wertvolle Nährstoffe. Außerdem sind sie lecker, denn das Rezept würzt sie mit Käse und Kräutern.

Hirselaibchen mit Käse

Hirselaibchen mit Käse

Diese vegetarischen, glutenfreien Hirselaibchen mit Käse sind mit diesem Rezept schnell gemacht und ein vollwertiges kleines Mittag- oder Abendessen.

Vegane Hirsebällchen

Vegane Hirsebällchen

Vegane Hirsebällchen eignen sich als Snack, zum Dippen oder als Beilage zu Salat. Für das unkomplizierte Rezept werden nur wenige Zutaten benötigt.

Hirse-Curry-Taler

Hirse-Curry-Taler

Diese Hirse-Curry-Taler sind wirklich der Hit. Dieses Rezept nutzt Hirse und Gemüse für leckere Bratlinge.

Hirse-Kompott mit Apfel-Zimt

Hirse-Kompott mit Apfel-Zimt

Lust auf ein gesundes, leckeres Frühstück? Dieses Rezept für ein Hiserkompott mit Äpfeln und Zimt ist der perfekte Start in den Tag

User Kommentare

Ähnliche Rezepte