Blumenkohl-Kartoffelauflauf

Dieses Rezept für einen leckeren Blumenkohl-Kartoffelauflauf ist ideal, um übrig gebliebene Kartoffeln vom Vortag zu verwerten.

Blumenkohl-Kartoffelauflauf

Bewertung: Ø 4,6 (8 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Knoblauchzehe, ungeschält, halbiert
1 EL Butter, für die Form
1 TL Salz, für das Kochwasser

Zutaten für den Auflauf

1 kg Kartoffeln, gekocht und geschält, vom Vortag
750 g Blumenkohl
200 g Käse, gerieben (Bergkäse oder Emmentaler)
200 g Schinken, gekocht
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
1 Prise Salz

Zutaten für die Sauce

0.5 EL Speisestärke
1 Stk Eigelb
50 ml Weißwein
100 g Butter
1 Spr Zitronensaft
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, frisch gemahlen
1 Prise Muskat
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst Salzwasser in einem Topf zum Kochen bringen. In der Zwischenzeit den Blumenkohl putzen, waschen und in Röschen teilen. Den Schinken in Würfel schneiden.
  2. Nun die Blumenkohlröschen für etwa 3 Minute in dem Salzwasser blanchieren, danach abgießen, mit kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen.
  3. Für die Sauce ein Wasserbad zubereiten, Eigelb mit der Speisestärke sowie dem Weißwein in eine passende Schüssel geben und über dem heißen Wasserbad schaumig rühren.
  4. Dann die Schüssel vom Wasserbad nehmen, die Butter in Stückchen schneiden und unter die Eigelb-Masse rühren.
  5. Weiters die Sauce mit Zitronensaft verfeinern sowie mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
  6. Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  7. Eine Auflaufform mit der Knoblauchzehe ausreiben und mit Butter einfetten.
  8. Nun die gekochten Kartoffeln in Scheiben schneiden, mit den Blumenkohlröschen in die Form schichten und mit Salz sowie Pfeffer würzen.
  9. Die Schinkenwürfel dazwischen verteilen, die Sauce über den Blumenkohl-Kartoffelauflauf gießen, mit dem Käse bestreuen und den Auflauf im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene etwa 40 Minuten backen.
  10. Den fertigen Auflauf aus dem Ofen nehmen, 5 Minuten ruhen lassen und genießen.

Tipps zum Rezept

Für noch mehr Frische nach Belieben frisch gehackte Kräuter zum Auflauf hinzufügen.

Ähnliche Rezepte

Mozzarella-Tomaten-Nudelauflauf

Mozzarella-Tomaten-Nudelauflauf

Dieser Mozzarella-Tomaten-Nudelauflauf verwöhnt den Gaumen auf mediterrane Weise und mit seinem Rezept kann der Sommer gefeiert werden.

Schneller Gemüseauflauf

Schneller Gemüseauflauf

Bei diesem schnellen und vegetarischen Rezept für einen schmackhaften Gemüseauflauf greift jeder gerne zu.

Sauerkrautauflauf

Sauerkrautauflauf

Im herzhaften Sauerkrautauflauf schichtet das Rezept Sauerkraut, Kartoffelbrei und Mettwürstchen übereinander und backt ihn im Ofen goldgelb.

Brokkoli-Feta-Auflauf

Brokkoli-Feta-Auflauf

Lecker und gesund ist dieser Brokkoli-Feta-Auflauf, der nach diesem Rezept einfach und schnell zuzubereiten ist und die Gemüseküche bereichert.

Blumenkohlauflauf

Blumenkohlauflauf

Dieser köstliche Blumenkohlauflauf mit Kartoffeln schmeckt einfach himmlisch. Zudem ist dieses Rezept einfach in der Zubereitung.

Schinken-Kartoffel-Ei-Auflauf

Schinken-Kartoffel-Ei-Auflauf

Dieses Rezept für einen herzhaften Schinken-Kartoffel-Ei-Auflauf ist schnell zubereitet und schmeckt Kindern und Erwachsenen gleichermaßen gut.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte