Brokkoli-Risotto

Der Reis kann auf viele Weisen zubereitet werden. Ganz besonders lecker ist er mit diesem Rezept im Weißweinsud mit gesundem Brokkoli als Risotto.

Brokkoli-Risotto

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Zwiebel
2 Stk Knoblauchzehen
1 Stk Brokkoli
200 g Risotto-Reis
4 EL Butter
1 l Gemüsebrühe, heiß
200 ml Weißwein
80 g Parmesan, gerieben
1 TL Salz
1 TL Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst die Zwiebel und den Knoblauch pellen und klein hacken. Den Brokkoli waschen und in Röschen teilen.
  2. Nun 2 EL Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebel und den Knoblauch darin andünsten. Den Reis hinzugeben und anschwitzen lassen. Dann mit einem Teil der Gemüsebrühe ablöschen. Nur so viel Brühe nehmen, dass der Reis leicht bedeckt ist. Regelmäßig umrühren und wenn die Flüssigkeit aufgesaugt wurde, mit Wein und Gemüsebrühe nachgießen. Auf diese Weise fortfahren, bis der Reis gar und beide Flüssigkeiten aufgebraucht sind.
  3. In der Zwischenzeit den Brokkoli in einem separaten Topf mit Salzwasser für ca. 10 Minuten garen.
  4. Dann die restliche Butter, den Parmesan und den Brokkoli unter das Brokkoli-Risotto mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Ähnliche Rezepte

Steinpilz-Risotto

Steinpilz-Risotto

Das italienische Reisgericht ist mit dem Rezept für Steinpilzrisotto ganz einfach nachzukochen.

Risotto mit Garnelen

Risotto mit Garnelen

Dieses Risotto mit Garnelen und Gemüse ist eine wahre Köstlichkeit. Mit diesem Rezept gelingt ein tolles Gericht.

Einfaches Risotto

Einfaches Risotto

Mit diesem Rezept für ein einfaches Risotto gelingt eine fabelhafte Mahlzeit. Für diesen Genuss werden nur wenige Zutaten benötigt.

Risotto

Risotto

Ein köstliches Risotto ist mit diesem Rezept in nur wenigen Minuten zubereitet und kann nach Belieben kombiniert werden.

Birnenrisotto

Birnenrisotto

Fruchtiges Birnenrisotto schmeckt besonders in der kalten Jahreszeit hervorragend. Mit diesem Rezept gelingt es vegan.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte