Gurkensalat

Lust auf einen besonders frischen Gurkensalat? Unser Rezept kombiniert frische Salatgurke mit knackigem Fenchel und toppt beides mit Pfefferbeeren.

Gurkensalat

Bewertung: Ø 4,2 (10 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 TL Pfefferbeeren, rot

Zutaten für den Salat

2 Stk Bio-Salatgurken, groß
1 Kn Fenchel, groß, mit Grün

Zutaten für die Vinaigrette

1 Stk Schalotte klein
1 Prise Zucker
2 EL Zitronensaft, frisch gepresst
4 EL Rapsöl
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Salatgurken waschen, ein Ende abschneiden und die ungeschälte Gurke auf einem Gemüsehobel bis kurz vor dem anderen Ende in feine Scheiben schneiden. Danach auch das zweite Ende entsorgen.
  2. Anschließend den Fenchel putzen, die Stiele entfernen und das Grün aufheben. Die Fenchelknolle halbieren, den Strunk herausschneiden und danach ebenfalls in dünne Scheiben schneiden oder hobeln.
  3. Die Gurken- und Fenchelscheiben in eine Glasschüssel geben und miteinander mischen. Das Fenchelgrün kalt abspülen, trocken tupfen und etwas zerzupfen.
  4. Die Schalotte abziehen und in sehr feine Würfel schneiden. Etwas Salz dazugeben und die Schalottenwürfel mit den Fingern leicht durchkneten.
  5. Als Nächstes für die Vinaigrette die Schalottenwürfelchen mit dem Zitronensaft, dem Zucker, dem Salz und dem Pfeffer verrühren und zuletzt das Rapsöl unterschlagen.
  6. Nun die Vinaigrette über die Gurken- und Fenchelscheiben geben. Alles gründlich vermengen und dann etwa 20 Minuten durchziehen lassen.
  7. Zuletzt das Fenchelgrün über dem Salat verteilen, die roten Pfefferbeeren darüberstreuen und den Gurkensalat als Beilage - am besten zu Fisch - servieren.

Tipps zum Rezept

Rote Pfefferbeeren schmecken leicht pfeffrig, haben aber keine Schärfe. Sie geben diesem Salat eine besondere Note und sind gleichzeitig sehr dekorativ.

Ähnliche Rezepte

Gurken mit Zitronensauce

Gurken mit Zitronensauce

Lecker und einfach gemacht ist dieses Rezept für köstliche Gurken mit Zitronensauce, einer Beilage, die zu vielen Gerichten passt.

Geeiste Gurkensuppe mit Garnelen

Geeiste Gurkensuppe mit Garnelen

Mit diesem Rezept ist eine Geeiste Gurkensuppe mit Garnelen schnell zubereitet. An heißen Tagen ist sie die perfekte Vorspeise, mild und erfrischend.

Geeiste Gurkensuppe

Geeiste Gurkensuppe

Herrlich erfrischend ist diese Geeiste Gurkensuppe, deren Zubereitung nach diesem Rezept recht einfach ist. Der Clou ist ein Topping aus Lachstatar.

Geeiste Gurkensuppe mit Joghurt

Geeiste Gurkensuppe mit Joghurt

Ihre tolle Farbe und den guten Geschmack verdankt die Geeiste Gurkensuppe mit Joghurt den Kräutern, die das Rezept der erfrischenden Suppe verordnet.

Geeiste Gurkensuppe mit Buttermilch

Geeiste Gurkensuppe mit Buttermilch

Die im Rezept genannte Zubereitungszeit bezieht sich in erster Linie auf das Kühlen dieser sehr leckeren, Geeisten Gurkensuppe mit Buttermilch.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte