Eierkuchen mit Apfel

Mit diesem Rezept gelingen saftige und fluffige Eierkuchen mit Apfel garantiert. Sie schmecken wie in Kindertagen und machen einfach glücklich.

Eierkuchen mit Apfel

Bewertung: Ø 4,5 (34 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

420 g Mehl
400 ml Milch
125 ml Mineralwasser, mit Kohlensäure
4 Stk Eier, Gr. M
100 g Zucker
1 Pk Vanillezucker
1 Prise Salz
3 Stk Äpfel, säuerlich
6 EL Pflanzenöl
6 EL Zimtzucker
1 Schuss Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für den Teig zunächst die Eier trennen und die Eigelbe in eine Rührschüssel geben.
  2. Das Eiweiß in einen Rührbecher geben und mit den Schneebesen eines Handrührgerätes zu steifem Eischnee schlagen, anschließend kalt stellen.
  3. Als nächstes das Mehl, die Milch, den Zucker und Vanillezucker sowie das Mineralwasser zu den Eigelben geben und alle Zutaten mit den Schneebesen des Handrührgerätes verrühren.
  4. Nun die Äpfel schälen, vierteln und die Kerngehäuse entfernen. Die Apfelviertel in kleine Stücke bzw. Würfel schneiden, mit ein wenig Zitronensaft beträufeln und unter die Eierkuchen-Masse heben.
  5. Zuletzt den Eischnee unter den Teig ziehen und danach im Kühlschrank abgedeckt etwa 15 Minuten ruhen lassen.
  6. In der Zwischenzeit den Backofen auf 80 °C (Ober-Unterhitze) vorheizen - darin kann man die fertig gebackenen Eierkuchen, später, warm halten.
  7. Im nächsten Schritt etwas Öl in einer beschichtete Pfanne (Ø 25 cm) bei mittlerer Temperatur erhitzen und eine Kelle Eierkuchen-Teig hineingeben. Den Teig mit einem Löffel gleichmäßig verteilen und den Eierkuchen mit Apfel in etwa 2-3 Minuten pro Seite goldbraun backen.
  8. Den fertigen Eierkuchen im vorgeheizten Backofen warm halten. Für jeden weiteren Eierkuchen erneut etwas Öl in die Pfanne geben und 5 weitere Eierkuchen auf die gleiche Weise backen.
  9. Zuletzt die Eierkuchen mit dem Zimtzucker bestreuen und servieren.

Tipps zum Rezept

Zu den Eierkuchen passen auch Vanilleeis, Apfelmus oder einfach nur Puderzucker.

Ähnliche Rezepte

Pfannkuchen ohne Zucker

Pfannkuchen ohne Zucker

Ihre Kinder wollen Pfannkuchen? Dieses Rezept für Pfannkuchen ohne Zucker ist perfekt, denn es ist schnell und macht die Kinder glücklich.

Pfannkuchen aus Maismehl

Pfannkuchen aus Maismehl

Dieses Rezept für Pfannkuchen aus Maismehl ist eine tolle, glutenfreie Alternative zum Pfannkuchen aus herkömmlichem Weizenmehl.

Herzhafte Pfannkuchen

Herzhafte Pfannkuchen

Herzhafte Pfannkuchen mit einer Füllung aus Käse und Schinken sind eine feine Mahlzeit und nach diesem Rezept schnell und einfach zuzubereiten.

Mini-Pfannkuchen

Mini-Pfannkuchen

Mini-Pfannkuchen nach diesem Rezept schmecken zum Frühstück, zum Brunch oder als Dessert. Lauwarm und mit Puderzucker bestreut superlecker.

Einfaches Palatschinkenrezept

Einfaches Palatschinkenrezept

Mit diesem einfachen Rezept für Palatschinken gelingen diese garantiert und werden der ganzen Familie schmecken.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte