Erbsensuppe

Ihre Familie wird von der leckeren Erbsensuppe nicht genug bekommen. Verwöhnen Sie sie mit diesem leichten Rezept.

Erbsensuppe

Bewertung: Ø 4,3 (33 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

250 g Erbsen, TK oder frische
1 Stk Nelken
1 Stk Lorbeerblatt
1 l Gemüsebrühe
2 Stk Kartoffeln, mittelgroß, festkochende
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
0.5 TL Ingwer, gerieben
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für diese einfache aber leckere Erbsensuppe zuerst die Gemüsebrühe in einen Topf gießen und aufkochen lassen.
  2. In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen und würfelig schneiden. Die Möhren putzen, waschen und ebenso würfelig schneiden.
  3. Danach die Kartoffeln, Möhren und Erbsen, sowie die Nelke und das Lorbeerblatt in die kochende Brühe geben und für gut 20 Minuten köcheln lassen.
  4. Zuletzt die Nelke und das Lorbeerblatt wieder aus der Suppe nehmen und mit Salz, Pfeffer und Ingwer abschmecken – mit frischer Petersilie garniert servieren.

Ähnliche Rezepte

Maronensuppe

Maronensuppe

Eine Maronensuppe ist eine gute Alternative zu gewöhnlichen Suppen. Hier ein tolles Rezept für eine schmackhafte Vorspeise.

Eierstich

Eierstich

Mit diesem klassischen Rezept für Eierstich ist schnell eine leckere Suppeneinlage gemacht. Dabei wird dieser im Wasserbad zubereitet.

Mille Fanti

Mille Fanti

Mille Fanti wird als Suppeneinlage serviert und wird aus Ei, Parmesan und Salz zubereitet. Ein einfaches Rezept.

Feine Möhrensuppe

Feine Möhrensuppe

Das Rezept für eine feine Möhrensuppe ist gesund, preiswert und besonders an kalten Tagen ein wärmendes Gericht.

Omas Klütersuppe

Omas Klütersuppe

Dieses köstliche Rezept für Omas Klütersuppe ist vor allem an heißen Sommertagen ein Gedicht, aber auch an jedem anderen Tag beliebt.

Italienische Zwiebelsuppe

Italienische Zwiebelsuppe

Crosses Weißbrot mit Käse überbacken krönt die Italienische Zwiebelsuppe. Ein Rezept zum Weinen gut.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte