Frittierter Kohlrabi mit Dip

Dieses Rezept für frittierten Kohlrabi mit Dip schmeckt auch Gemüsemuffeln. Zudem ist dieses Gericht sehr preiswert und einfach zubereitet.

Frittierter Kohlrabi mit Dip

Bewertung: Ø 4,4 (24 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Kohlrabi
400 g Frittierfett

Zutaten für den Teig

100 g Mehl
1 Prise Salz und Pfeffer
120 g Joghurt
1 TL Paprikapulver, edelsüß
2 Stk Eier

Zutaten für den Dip

1 Bund Schnittlauch
1 Bund Petersilie
1 Bund Sauerampfer
3 EL Sahnemeerrettich
250 g saure Sahne
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für den Teig das Mehl in eine Schüssel sieben, Eier und Joghurt dazugeben, gut verrühren und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver verfeinern. Dann den Teig beiseite stellen und quellen lassen.
  2. In der Zwischenzeit für den Dip Schnittlauch, Petersilie und Sauerampfer waschen, trocken schütteln und fein hacken. Dann die Kräuter mit dem Sahnemeerrettich und saurer Sahne verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Kohlrabi schälen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden.
  4. Nun das Frittierfett auf 170 Grad in einer Pfanne erhitzen. Die Kohlrabischeiben durch den Teig ziehen, dann im Öl auf beiden Seiten goldbraun backen. Anschließend aus der Pfanne nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Tipps zum Rezept

Die Kohlrabischeiben mit dem Dip servieren.

Ähnliche Rezepte

Gefüllter Kohlrabi

Gefüllter Kohlrabi

Der gefüllte Kohlrabi schmeckt köstlich und zählt zur Kategorie „Schlanke Linie“. Ein schmackhaftes, einfaches Rezept.

Kohlrabi mit Pilzfüllung

Kohlrabi mit Pilzfüllung

Wer ein gesundes Rezept sucht, das auch noch gut schmeckt, der liegt mit diesem hier für Kohlrabi mit Pilzfüllung genau richtig.

Gefüllter Kohlrabi

Gefüllter Kohlrabi

Dieses Rezept ist für Genießer: Dieser mit Hackfleisch gefüllte Kohlrabi in einer Speck-Sahnesauce ist ein Gedicht.

Kartoffel-Kohlrabi-Auflauf

Kartoffel-Kohlrabi-Auflauf

Dieser Kartoffel-Kohlrabi-Auflauf macht die ganze Familie glücklich. Ein schönes Rezept, das ohne den Speck auch Vegetariern gut gefallen wird.

Kohlrabinudeln mit Pesto

Kohlrabinudeln mit Pesto

Darf es mal glutenfrei und vegetarisch sein? Mit diesem Rezept für Kohlrabinudeln mit Pesto kommen gleich beide Eigenschaften auf den Teller.

Gefüllte Kohlrabi

Gefüllte Kohlrabi

Der Kohlrabi wird bei diesem Rezept mit Spinat und Gorgonzola gefüllt. Es entsteht eine wahrliche Delikatesse für den fleischlosen Esser.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte