Geeiste Gurkensuppe

Herrlich erfrischend ist diese Geeiste Gurkensuppe, deren Zubereitung nach diesem Rezept recht einfach ist. Der Clou ist ein Topping aus Lachstatar.


Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 2 Portionen

Zutaten für die Suppe

400 g Salatgurke
1 EL Zitronensaft
25 g Sushi-Ingwer
250 ml Buttermilch
1 EL Olivenöl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, weiß, frisch gemahlen

Zutaten für das Lachstatar

1 EL Sesamsaat, schwarz
1 Stk Zwiebel, rot, klein
200 g Lachsfilet, ohne Haut, Sushi-Qualität
2 TL Sesamöl
1 EL Schnittlauchröllchen
2 TL Zitronensaft
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, weiß, frisch gemahlen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst die Gurke waschen, schälen und die Enden abschneiden. Die Gurke der Länge nach halbieren, die Kerne mit einem Löffel entfernen und das Gurkenfleisch grob würfeln.
  2. Den Sushi-Ingwer abtropfen lassen und mit den Gurkenwürfeln, der Buttermilch, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Olivenöl in einen hohen Rührbecher geben und mit einem Schneidstab fein pürieren. Anschließend für etwa 2 Stunden im Kühlschrank durchkühlen lassen.
  3. In der Zwischenzeit den Sesam in eine beschichtete Pfanne ohne Fett geben und etwa 2 Minuten anrösten. Danach aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen.
  4. Erst kurz vor dem Servieren den Lachs kalt abwaschen und gründlich trocken tupfen. Mit einem scharfen Messer zunächst quer in dünne Streifen, danach in feine Würfel schneiden und in eine Schüssel geben.
  5. Die Zwiebel abziehen und sehr fein würfeln. Zusammen mit den Schnittlauchröllchen, dem gerösteten Sesam und dem Sesamöl unter die Lachswürfel mischen und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Zuletzt die Geeiste Gurkensuppe in - vorzugsweise gekühlte - Teller füllen, jeweils die Hälfte des Lachstatars in die Mitte setzen und sofort servieren.

Tipps zum Rezept

Die Suppe schmeckt auch mit Nordseekrabben, Flusskrebsschwänzen oder einfach ohne alles.

Ähnliche Rezepte

Geeiste Gurkensuppe mit Garnelen

Geeiste Gurkensuppe mit Garnelen

Mit diesem Rezept ist eine Geeiste Gurkensuppe mit Garnelen schnell zubereitet. An heißen Tagen ist sie die perfekte Vorspeise, mild und erfrischend.

Gurken mit Zitronensauce

Gurken mit Zitronensauce

Lecker und einfach gemacht ist dieses Rezept für köstliche Gurken mit Zitronensauce, einer Beilage, die zu vielen Gerichten passt.

Geeiste Gurkensuppe mit Joghurt

Geeiste Gurkensuppe mit Joghurt

Ihre tolle Farbe und den guten Geschmack verdankt die Geeiste Gurkensuppe mit Joghurt den Kräutern, die das Rezept der erfrischenden Suppe verordnet.

Geeiste Gurkensuppe mit Buttermilch

Geeiste Gurkensuppe mit Buttermilch

Die im Rezept genannte Zubereitungszeit bezieht sich in erster Linie auf das Kühlen dieser sehr leckeren, Geeisten Gurkensuppe mit Buttermilch.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte