Gemüsekorma

Sehr einfach zubereitet, voller Geschmack und gesunder Inhaltsstoffe steckt dieses indische Rezept für Gemüsekorma.

Gemüsekorma

Bewertung: Ø 4,5 (2 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1 Stk Paprika, rot
1 Stk Möhre
1 TL Tomatenmark
200 ml Kokosmilch, aus der Dose
1 Stk Zwiebel
2 Stk Kartoffeln, klein
1 Stk Aubergine
1 EL Pflanzenöl
2 TL Korma-Paste
150 ml Gemüsebrühe
100 g Erbsen, tiefgekühlt
0.5 Bund Koriander
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst Zwiebel schälen, halbieren und in kleine Stücke schneiden. Paprikaschote halbieren, entkernen, waschen und in kleine Würfel schneiden.
  2. Kartoffeln waschen, schälen und ebenso in kleine Stücke schneiden. Die Möhre schälen, waschen und in Scheiben schneiden.
  3. Aubergine waschen, die Enden abschneiden und der Länge nach halbieren. Koriander waschen, trocken schütteln und in grobe Stücke schneiden.
  4. In einer hohen Pfanne das Öl erhitzen und die Zwiebelstücke darin für ein paar Minuten andünsten.
  5. Dann die Erbsen, Paprikawürfel, Kartoffelstücke sowie Möhrenscheiben hinzufügen, mitbraten und dann mit dem Tomatenmark, Koriander sowie der Korma-Paste verfeinern und kurz mitbraten.
  6. Nun das Ganze mit der Gemüsebrühe und der Kokosmilch aufgießen und für ca. 15 Minuten köcheln lassen bis das Gemüse gar ist.

Tipps zum Rezept

Das Korma mit einem Esslöffel Joghurt garniert servieren, dazu Basmati Reis reichen.

Ähnliche Rezepte

Kichererbsencurry mit Couscous

Kichererbsencurry mit Couscous

Das Kichererbsencurry mit Couscous ist ein ideales Rezept für alle, die hungrig nach Hause kommen und nicht mehr lange in der Küche stehen wollen!

Karotten-Rosinen-Curry

Karotten-Rosinen-Curry

Mit diesem Rezept für Karotten-Rosinen-Curry holt man sich ein Stückchen Indien in die eigene Küche. Ran an die Löffel!

Satè mit Erdnuss-Sauce

Satè mit Erdnuss-Sauce

Herrliche Satè mit Erdnuss-Sauce schmecken einzigartig und bringen Abwechslung auf den Teller. Das Rezept für Genussmomente.

Kartoffel-Blumenkohl-Curry

Kartoffel-Blumenkohl-Curry

Sehr lecker schmeckt dieses preiswerte indische Rezept für ein Kartoffel-Blumenkohl-Curry und ganz ohne Fleisch zubereitet.

Indisches Curry

Indisches Curry

Indisches Curry ist leicht bekömmlich und delikat im Geschmack. Dieses beliebte Rezept sollte man versuchen.

Indisches Dhal

Indisches Dhal

Aus Ingwer und Kurkuma wird dieses fantastisch schmeckende Rote-Linsen-Dhal kreiert. Ein Rezept für einen warmen Dip oder kalten Aufstrich.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte