Gnocchi-Salat mit Mozzarella

Wenn die Zucchiniernte reich ausfällt, kommt dieses Rezept gerade recht. Der frische Gnocchi-Salat mit Mozzarella ist schnell gemacht und schmeckt.

Gnocchi-Salat mit Mozzarella

Bewertung: Ø 4,6 (5 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

Zutaten für den Salat

1 kg Zucchini, mittelgroß, fest
250 g Mozzarella
400 g Gnocchi, aus dem Kühlregal
2 Stk Birnen, reif, fest, mittelgroß
3 EL Olivenöl
2 TL Kurkuma
2 EL Pinienkerne
2 EL Kürbiskerne
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen

Zutaten für das Dressing

2 EL Olivenöl
2 EL Honig, flüssig
0.5 TL Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die Pinien- und Kürbiskerne in eine beschichtete Pfanne ohne Fett geben, etwa 2-3 Minuten unter Rühren anrösten, danach aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen.
  2. Anschließend die Zucchini waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen, die Enden abschneiden und in nicht zu dicke Scheiben schneiden.
  3. Nun das Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und die Zucchinischeiben darin bei starker Hitze etwa 5-6 Minuten braten.
  4. Dann die Gnocchi hinzufügen und weitere 5 Minuten mitbraten.
  5. Im Anschluss die Pfanne von der Kochstelle nehmen und das Ganze mit Salz, Pfeffer und Kurkuma kräftig würzen.
  6. Nun den Mozzarella in kleine Würfel schneiden. Die Birnen waschen, trocken tupfen, in Viertel schneiden, Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch ebenfalls in kleine Würfel schneiden.
  7. Mozzarella- und Birnenwürfel mit den Pinien- und Kürbiskernen zu den Gnocchi geben.
  8. Für das Dressing den Honig unter das Olivenöl mischen, mit Salz und Pfeffer würzen und über die Salatzutaten gießen.
  9. Den Gnocchi-Salat mit Mozzarella vorsichtig vermengen, auf einer großen Salatplatte anrichten und sofort servieren.

Tipps zum Rezept

Hier ein Rezept für Gnocchi selbstgemacht.

Ähnliche Rezepte

Gnocchi mit Zucchini und Kurkuma

Gnocchi mit Zucchini und Kurkuma

Das Rezept für die Gnocchi mit Zucchini und Kurkuma ist ein wahres Geschmackserlebnis für den Gaumen und ist angenehm leicht für den Magen.

Kürbis-Gnocchi

Kürbis-Gnocchi

Selbstgemachte Gnocchi sind immer ein Highlight. Bei diesem Rezept werden die Gnocchi aus Kürbis hergestellt. Eine wahre Delikatesse.

Gnocchi mit Spinatsauce

Gnocchi mit Spinatsauce

Die Gnocchi mit Spinatsauce sind ein super einfaches Rezept und benötigen nur 15 Minuten, bis das fertige Gericht auf dem Tisch steht.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte