Granatapfel-Fenchelsalat

Dieser Granatapfel-Fenchelsalat ist eine wunderbare Vorspeise. Das Rezept spielt mit den Röstaromen, mit Säure und Süße. Dabei ist das Ergebnis toll.

Granatapfel-Fenchelsalat

Bewertung: Ø 4,5 (17 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

Zutaten für den Fenchel

3 Kn Fenchel, groß
4 EL Olivenöl
2 EL Zitronensaft, frisch gepresst
1.5 TL Kreuzkümmel, gemahlen
1 EL Zucker
0.5 TL Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen

Zutaten für den Salat

1 Stk Zitrone, klein
1 EL Zitronensaft, frisch gepresst
0.5 TL Chiliflocken
4 zw Petersilie, glatt
2 zw Minze
1 Stk Granatapfel
1 Prise Salz
4 EL Olivenöl
1 Prise Pfeffer, frisch gemahlen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Fenchel waschen, putzen, den Strunk entfernen und die Knollen der Länge nach in jeweils 5-6 Scheiben schneiden.
  2. Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier belegen.
  3. Nun die Fenchelscheiben auf dem Backblech mit dem Öl vermischen und im heißen Backofen in etwa 8-10 Minuten goldbraun braten. Sie sollen dann noch etwas Biss haben.
  4. Im Anschluss Fenchel mit Salz und Pfeffer, Kreuzkümmel, Zucker und Zitronensaft würzen, 1-2 Minuten weiterbraten und dann aus dem Ofen nehmen.
  5. In der Zwischenzeit die Petersilie sowie die Minze waschen, trocken schütteln und die Blätter in grobe Stücke hacken.
  6. Die Zitrone für den Salat schälen und gleichzeitig die weiße Innenhaut mit entfernen. Anschließend die Zitronenfilets zwischen den Trennhäuten mit einem scharfen Messer herausschneiden und diese in kleine Stücke schneiden.
  7. Den Zitronensaft mit Salz, Pfeffer und den Chiliflocken verrühren und das Öl unterschlagen.
  8. Die Fenchelscheiben nebeneinander auf einer großen Platte anrichten, die Zitronenstückchen darauf verteilen und das Dressing darüberträufeln.
  9. Eine Schüssel mit kaltem Wasser füllen, den Granatapfel halbieren und die Kerne aus jeder Hälfte unter Wasser durch Klopfen herauslösen.
  10. Anschließend die Granatapfelkerne durch ein Sieb abgießen, die Kerne abtropfen lassen und über dem Salat verteilen.
  11. Zuletzt die gehackten Kräuter über den Granatapfel-Fenchelsalat streuen und servieren.

Tipps zum Rezept

Dazu beispielsweise warmes Fladenbrot reichen.

Ähnliche Rezepte

Fenchelgemüse überbacken

Fenchelgemüse überbacken

Spätestens dann, wenn Fenchelgemüse überbacken auf den Tisch kommt, wird es viele Liebhaber finden. Ein wirklich schönes Gemüse- und Beilagen-Rezept.

Geschmorter Fenchel

Geschmorter Fenchel

Was ist lecker und dazu noch sehr gesund? Dieses Rezept für geschmorten Fenchel, welches als Beilage garantiert überzeugen wird!

Fenchelsalat

Fenchelsalat

Fenchel, Pfefferminze und Radieschen sorgen bei diesem Rezept für Fenchelsalat für raffinierten Genuss. So gelingt der Rohkostsalat.

Gegrillter Fenchel

Gegrillter Fenchel

Mit dem Rezept für gegrillten Fenchel gelingt einfach und schnelle eine sehr feine Gemüsebeilage.

Gratinierter Fenchel

Gratinierter Fenchel

Schon beim Geruch läuft einem bei diesem Gericht das Wasser im Mund zusammen. Gratinierter Fenchel ist ein Rezept zum dahinschmelzen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte