Grüne Bohnen-Auflauf

Heiß und voller Geschmack kommt dieser würzige Grüne Bohnen-Auflauf aus dem Backofen. Ein tolles Low Carb-Rezept für alle Gemüse-Fans.

Grüne Bohnen-Auflauf

Bewertung: Ø 4,2 (13 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Bohnen, grün, frisch
1 Stk Paprika, gelb
4 Stk Möhren
1 Stk Zwiebel
1 Stk Knoblauchzehe
500 g Tomaten, gehackt, aus der Dose
250 g Feta-Käse
100 g Käse, gerieben (z.B. Gouda, Cheddar)
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
1 TL Oregano, gerebelt
1 EL Butterschmalz
1 TL Salz, für das Kochwasser
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst die Bohnen putzen, waschen, die Enden abschneiden, die groben Fäden mit einem scharfen Messer abziehen und die Bohnen in mundgerechte Stücke schneiden.
  2. Salzwasser in einem Topf zum Kochen bringen, die Bohnen darin etwa 3 Minuten blanchieren, dann abgießen, mit sehr kaltem Wasser abschrecken und gut abtropfen lassen.
  3. In der Zwischenzeit die Möhren schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Die Paprikaschote halbieren, Kerne sowie Trennwände entfernen, waschen und in kleine Würfel schneiden.
  4. Als Nächstes die Zwiebel sowie den Knoblauch schälen und in feine Stücke hacken.
  5. Das Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin 3-4 Minuten anschwitzen.
  6. Dann die Möhrenscheiben und Paprikawürfel hinzufügen und alles weitere 5 Minuten braten.
  7. Den Backofen auf 200 °C Ober- und Unterhitze (Umluft 180 °C) vorheizen.
  8. Nun die Bohnen in die Pfanne geben, die Tomaten aus der Dose dazugeben, mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen und die Gemüsepfanne bei kleiner Hitze etwa 20 Minuten köcheln lassen.
  9. Währenddessen den Feta in kleine Würfel schneiden, nach Beendigung der Garzeit unter das Gemüse heben und den Pfanneninhalt in eine ofenfeste Form füllen.
  10. Zuletzt mit dem geriebenen Käse bestreuen und den Grüne Bohnen-Auflauf im vorgeheizten Backofen etwa 30 Minuten goldbraun backen - dann heiß servieren.

Tipps zum Rezept

Dieser Auflauf funktioniert auch sehr gut mit tiefgekühlten Bohnen oder auch mit Blumenkohl.

Ähnliche Rezepte

Überbackene Prinzessbohnen

Überbackene Prinzessbohnen

Mit diesem Rezept für überbackene Prinzessbohnen ist schnell eine grandiose Beilage zubereitet. Peppig, frisch und lecker!

Gigantes plaki

Gigantes plaki

Wer den Geschmack von dicken Bohnen mag, wird dieses griechische Rezept für Gigantes plaki lieben. Sie müssen allerdings 12 Stunden einweichen.

Serbischer Bohneneintopf

Serbischer Bohneneintopf

Serbischen Bohneneintopf bereiten Sie nach diesem Original-Rezept ganz einfach zu. Das Nationalgericht der Serben ist herzhaft deftig und sehr lecker.

Baked Beans

Baked Beans

Mit diesem Rezept sind die leckeren Baked Beans schnell und einfach selbst gemacht, so dass kein Cowboy hungrig bleibt.

Bohnensalat

Bohnensalat

Das ideale Rezept für den Sommer ist dieser knackige Bohnensalat. Herzhaft gewürzt überzeugt dieser Salat immer.

Türkische Bohnensuppe

Türkische Bohnensuppe

Dieses Rezept ist traditionell und beliebt. Die köstliche Türkische Bohnensuppe kann mit und ohne Fleisch, mit Brot oder auf Reis serviert werden.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte