Hackbällchen auf Kartoffelsuppe

Hackbällchen als auch eine Kartoffelsuppe kommen bei Groß und Klein gut an. Das Rezept für Hackbällchen auf Kartoffelsuppe vereint beides.

Hackbällchen auf Kartoffelsuppe

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)
60 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

1 Stg Lauch
600 g Kartoffeln
4 zw Thymian
2 EL Olivenöl
100 ml Weißwein
750 ml Rinderbrühe
100 ml Sahne
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Prise Muskat
1 Stk Zwiebel
1 Prise Petersilie, gehackt

Zutaten für die Hackbällchen

400 g Schinkenmettwurst
2 EL Olivenöl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Hackbällchen auf Kartoffelsuppe die Kartoffeln schälen, waschen und in mundgerechte Würfel schneiden.
  2. Den Lauch putzen, das Wurzelende abschneiden und den Lauch in dünne Ringe schneiden.
  3. Die Zwiebel schälen und würfeln. Den Thymian unter fließendem Wasser reinigen und trocken schütteln.
  4. Anschließend das Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel glasig andünsten. Danach die Kartoffeln und Lauchringe dazugeben und kurz mitdünsten. Im Anschluss das Gemüse mit Weißwein ablöschen, die Brühe sowie die Thymianzweige dazugeben und die Suppe ca. 30 Minuten leicht köcheln lassen.
  5. Während die Suppe gart, das Mett mit Salz und Pfeffer würzen und gut verkneten. Anschließend aus dem Mett kleine Bällchen, etwa in der Größe einer Walnuss, formen.
  6. Nun 2 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Hackbällchen darin durchbraten.
  7. Nach der Garzeit 1/3 des Gemüse aus der Suppe nehmen und warm stellen. Die Thymianzweige ebenfalls entfernen. Die Sahne zur Suppe in den Topf gießen und mit dem Pürierstab gut pürieren.
  8. Dann das Ganze mit Salz, Pfeffer und Muskat nach Belieben abschmecken.
  9. Zum Schluss das warm gestellte Gemüse in einen tiefen Teller geben und die Suppe darüber schöpfen. Die fertige Suppe mit den Hackbällchen und Petersilie bestreut garnieren.

Tipps zum Rezept

Dazu passt sehr gut ein Baguette oder Brezen-Käse-Stangen.

Ähnliche Rezepte

Maronensuppe

Maronensuppe

Eine Maronensuppe ist eine gute Alternative zu gewöhnlichen Suppen. Hier ein tolles Rezept für eine schmackhafte Vorspeise.

Mille Fanti

Mille Fanti

Mille Fanti wird als Suppeneinlage serviert und wird aus Ei, Parmesan und Salz zubereitet. Ein einfaches Rezept.

Feine Möhrensuppe

Feine Möhrensuppe

Das Rezept für eine feine Möhrensuppe ist gesund, preiswert und besonders an kalten Tagen ein wärmendes Gericht.

Omas Klütersuppe

Omas Klütersuppe

Dieses köstliche Rezept für Omas Klütersuppe ist vor allem an heißen Sommertagen ein Gedicht, aber auch an jedem anderen Tag beliebt.

Italienische Zwiebelsuppe

Italienische Zwiebelsuppe

Crosses Weißbrot mit Käse überbacken krönt die Italienische Zwiebelsuppe. Ein Rezept zum Weinen gut.

Brennnesselsuppe

Brennnesselsuppe

Eine Brennnesselsuppe ist sehr gesund und schmeckt köstlich. Ein ideales Rezept, um die Natur in die Küche zu holen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte