Gegrillte Hähnchenkeulen mit Gemüsereis

Die würzige Marinade verleiht den Hähnchenkeulen ein einmaliges Aroma, dazu harmoniert der Gemüsereis sehr gut. Hier das perfekte Rezept.

Gegrillte Hähnchenkeulen mit Gemüsereis

Bewertung: Ø 4,3 (28 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

8 Stk Hähnchenkeulen
1 Bund Schnittlauch, fein gehackt

Zutaten für die Marinade

3 EL Sojaöl
8 EL Sojasauce
1 EL Ingwer, gerieben
1 EL Honig
2 Stk Knoblauchzehen

Zutaten für den Gemüsereis

170 g Möhren
170 g Gelbe Rüben
170 g Knollensellerie
6 EL Rapsöl
500 g Einkornreis
1 EL Thymian, gehackt
2 l Wasser
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, frisch gemahlen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Am Vortag für die Marinade Sojaöl, Sojasauce, geriebenen Ingwer, Honig und gepellte sowie zerdrückte Knoblauchzehen gut vermengen.
  2. Die Hähnchenkeulen neben den Knochen leicht einschneiden, dann mit der Marinade bestreichen und in einer Schüssel zugedeckt über Nacht im Kühlschrank marinieren.
  3. Für den Gemüsereis den Sellerie, gelbe Rüben sowie die Möhren schälen und in kleine Stücke schneiden.
  4. Das Öl in einem Topf erhitzen und die Gemüsestücke darin leicht andünsten. Anschließend den Reis und Thymian beimengen, gut durchrühren, mit dem Wasser aufgießen und zugedeckt für etwa 25 Minuten leicht köcheln lassen. Dann den Reis mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. In der Zwischenzeit die marinierten Hähnchenkeulen für etwa 15 Minuten unter ständigem Umdrehen auf dem heißen Griller garen.

Tipps zum Rezept

Auf einer Platte den Gemüsereis anrichten, die gegrillten Hähnchenkeulen darüber legen und mit Schnittlauch bestreut servieren.

Ähnliche Rezepte

Hechtfilet vom Holzofengrill

Hechtfilet vom Holzofengrill

Hechtfilet vom Holzofengrill ist perfekt für Fischliebhaber in der Grillsaison. Die würzigen Kräuter verleihen diesem Rezept ein herrliches Aroma.

Rinderhüftsteak vom Grill

Rinderhüftsteak vom Grill

Zartes Rinderhüftsteak gehört einfach zu einem gemütlichen Grillabend. Ihre Gäste werden überwältigt sein, wie lecker dieses einfache Rezept wird.

Grillhähnchen mit Kräuterfüllung

Grillhähnchen mit Kräuterfüllung

Grillhähnchen mit Kräuterfüllung verbreitet nicht nur einen herrlichen Duft, sondern schmeckt auch gut. Hier das einfache Rezept zum Nachkochen.

Gegrillte Ripperl

Gegrillte Ripperl

Die gegrillten Ripperl schmecken mit selbstgemachten Dips und Saucen noch besser. Das Rezept ist toll für die Grillsaison.

Gegrillte Fleischspieße

Gegrillte Fleischspieße

Gegrillte Fleischspieße sind ein guter Schmaus für eine Grillparty! Das einfache Rezept bringt selbst Kinder zum Träumen.

Spareribs vom Grill

Spareribs vom Grill

Spareribs vom Grill werden mit der Tomaten-Honig-Sauce besonders knusprig. Das Rezept ist ein heißer Tip für die nächste Grillsaison.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte