Hirschragout

Ein herzhaftes Hirschragout schmeckt an kalten Tagen besonders fein. Das Rezept kann gut vorbereitet werden und lässt damit Zeit für die Beilagen.

Hirschragout

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

800 g Hirschragout, küchenfertig
100 g Speck, grün (fetter Speck)
4 Stk Pfefferkörner, schwarz
4 Stk Zwiebeln
1 Stk Lorbeerblatt
0.5 TL Basilikum, gemahlen
1 TL Salz
2 EL Mehl
2 EL Rotwein, trocken
1 EL Preiselbeeren
0.5 TL Paprikapulver, edelsüß
500 ml Wasser, kochend
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst den fetten Speck in kleine Würfel schneiden. Das Fleisch kalt abspülen und gründlich trocken tupfen.
  2. Die Zwiebeln abziehen, halbieren und in Scheiben schneiden.
  3. Einen Bräter zunächst ohne Fett etwa 5 Minuten lang stark erhitzen, dann die Speckwürfel hineingeben und in etwa 4-5 Minuten auslassen.
  4. Die Fleischwürfel im heißen Speckfett rundum etwa 4-5 Minuten scharf anbraten. Die Zwiebelscheiben dazugeben und 2 Minuten mitrösten.
  5. Anschließend das Lorbeerblatt, Basilikum, Salz und Pfefferkörner dazugeben und das kochende Wasser angießen. Das Hirschragout bei mittlerer Hitze zugedeckt 2 Stunden schmoren.
  6. Zuletzt das Mehl mit etwas Wasser glatt rühren, in den Schmorsud geben und 2 Minuten aufkochen lassen.
  7. Die Sauce mit dem Rotwein, Salz, Paprikapulver und den Preiselbeeren abschmecken und das Ragout mit Beilagen servieren.

Tipps zum Rezept

Sehr lecker schmecken dazu selbstgemachte Kartoffelklöße, Semmelknödel, Preiselbeeren sowie Rotkohl.

Ähnliche Rezepte

Hirschragout

Hirschragout

Im Herbst ist die beste Zeit für ein Wildrezept. Hirschragout ist dabei eines der beliebtesten Gerichte.

Rehbraten

Rehbraten

Dieser köstliche Rehbraten ist genau richtig für alle Wildliebhaber. Mit dem Rezept bringen Sie Abwechslung auf den Tisch.

Rehrücken mit Preiselbeersauce

Rehrücken mit Preiselbeersauce

Ein feiner Rehrücken mit Preiselbeersauce ist ein ideales Rezept für ein schickes Abendesssen oder für einen festlichen Anlass.

Geschmorter Hirschbraten

Geschmorter Hirschbraten

Dieser köstliche, geschmorte Hirschbraten ist einfach ein Gedicht. Ein tolles Rezept für alle Wildliebhaber.

Wildschweinbraten

Wildschweinbraten

Wildschweinbraten hat einen ganz eigenen Charakter. Mit diesem Rezept schmeckt er lecker und typisch nach Wild.

Rehkeule mit Sauce

Rehkeule mit Sauce

Für Wildliebhaber bietet dieses Rezept einen Gaumenschmaus. Die Rehkeule mit Sauce schmeckt zart und würzig.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte